Konsequenzen der gentechnischen und biomedizinischen Entwicklungen (eBook, PDF) - Zuber, Julia
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit bearbeitet die denkbaren systemtheoretischen Folgen des gentechnischen, medizinischen und biotechnologischen Fortschritts für die Gesellschaft. Dafür wird in folgenden Kapiteln differenziert dargestellt, was diese Entwicklungen konkret bewirken. Anschließend wird anhand Niklas Luhmanns Systemtheorie eine denkbare Art und Weise diskutiert, wie die Subsysteme der Gesellschaft mit eben diesen Auswirkungen umgehen könnten. Letztlich…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit bearbeitet die denkbaren systemtheoretischen Folgen des gentechnischen, medizinischen und biotechnologischen Fortschritts für die Gesellschaft. Dafür wird in folgenden Kapiteln differenziert dargestellt, was diese Entwicklungen konkret bewirken. Anschließend wird anhand Niklas Luhmanns Systemtheorie eine denkbare Art und Weise diskutiert, wie die Subsysteme der Gesellschaft mit eben diesen Auswirkungen umgehen könnten. Letztlich folgt ein Fazit. Vorab soll in das Thema der Biopolitik mithilfe von Michel Foucault, Thomas Lemke und Wolfgang van den Daele eingeführt werden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 16
  • Erscheinungstermin: 11. Juni 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668955738
  • Artikelnr.: 56930957