9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Deutschland, im Jahr 2030. André lebt mit seiner Frau Sina und seinem Sohn Jakob in einer besonderen Zeit. Geheimnisse oder Privatsphäre sind fast gänzlich verschwunden. BIG DATA beherrscht alles. Die Lebensabläufe der Menschen sind vollständig digitalisiert und vernetzt. Die Wenigsten stören sich noch an der Welt, die sich so gebildet hat. Sina und André gehören nicht zu dieser opponierenden Minderheit. Das Leben der jungen Familie verläuft bequem und erfolgreich. Alles verändert sich jedoch als Andrés Bruder Martin in seiner Wohnung ermordet aufgefunden wird. Letzterer hatte Verbindung zu…mehr

Produktbeschreibung
Deutschland, im Jahr 2030. André lebt mit seiner Frau Sina und seinem Sohn Jakob in einer besonderen Zeit. Geheimnisse oder Privatsphäre sind fast gänzlich verschwunden. BIG DATA beherrscht alles. Die Lebensabläufe der Menschen sind vollständig digitalisiert und vernetzt. Die Wenigsten stören sich noch an der Welt, die sich so gebildet hat. Sina und André gehören nicht zu dieser opponierenden Minderheit. Das Leben der jungen Familie verläuft bequem und erfolgreich. Alles verändert sich jedoch als Andrés Bruder Martin in seiner Wohnung ermordet aufgefunden wird. Letzterer hatte Verbindung zu einer revolutionären Gruppe von Widerständlern, die dem Zeitgeist kritisch gegenübersteht. Sie sehnen sich nach der Wiedergewinnung einer vergessenen Freiheit. Und sie planen, dem vorherrschenden System auf empfindliche Weise zu schaden. Sie setzen ihren Plan um und es beginnen packende Ereignisse.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: 25. Juli 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 22mm
  • Gewicht: 374g
  • ISBN-13: 9783741267277
  • ISBN-10: 3741267279
  • Artikelnr.: 45592507
Autorenporträt
Herz, Alexander
Alexander Herz, ist studierter Betriebswirt, 35 Jahre alt und lebt in Rheinhessen. Er liebt die Gestaltung durch Sprache, das Ersinnen fesselnder Geschichten und das geistige Betreten neuer Terrains. Sein erstes Werk heißt Die Zeitenwende und beschäftigt sich als dystopisch-utopische Zukunftsgeschichte mit den Grenzbereichen zwischen Überwachung und Freiheit in einer vollständig vernetzten Welt. Ihn faszinierte immer schon das Geheimnis des Träumens und so begann er, auf Grundlage dessen die Geschichte Das Traumerbe zu kreieren.