Das dunkle Flüstern der Schneeflocken - Sigmarsdóttir, Sif
Zur Bildergalerie
14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Island - schneebedeckt, düster, tödlich ...
Hannah Eiríksdottir freut sich überhaupt nicht, in den kalten Norden zu ziehen. Doch das Praktikum bei der Tageszeitung entpuppt sich als spannende Gelegenheit, die erfolgreiche Influencerin Imogen Collins kennenzulernen - und schnell ist Hannah sehr beeindruckt von ihr. Als kurze Zeit später eine Leiche in einem Lavafeld gefunden wird, sprechen alle Indizien gegen Imogen und sie wird verhaftet. Ist Imogen Collins wirklich eine Mörderin und ihr perfekter Instagram-Feed nur eine gut getarnte Fassade? Hannah beginnt, eigenmächtig zu ermitteln und…mehr

Produktbeschreibung
Island - schneebedeckt, düster, tödlich ...

Hannah Eiríksdottir freut sich überhaupt nicht, in den kalten Norden zu ziehen. Doch das Praktikum bei der Tageszeitung entpuppt sich als spannende Gelegenheit, die erfolgreiche Influencerin Imogen Collins kennenzulernen - und schnell ist Hannah sehr beeindruckt von ihr.
Als kurze Zeit später eine Leiche in einem Lavafeld gefunden wird, sprechen alle Indizien gegen Imogen und sie wird verhaftet. Ist Imogen Collins wirklich eine Mörderin und ihr perfekter Instagram-Feed nur eine gut getarnte Fassade? Hannah beginnt, eigenmächtig zu ermitteln und gerät dabei an den Rand der Legalität ...

Vor einer atmosphärischen Kulisse in Island, voller Spannung und mit cleveren Social Media-Bezügen erzählt Sif Sigmarsdóttir einen topaktuellen Nordic Noir-Thriller über Wahrheit, Lügen, die Manipulation von Big Data und den schönen Schein der Instagram-Welt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Loewe Verlag
  • Seitenzahl: 427
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 136mm x 34mm
  • Gewicht: 512g
  • ISBN-13: 9783743207219
  • ISBN-10: 3743207214
  • Artikelnr.: 59417757
Autorenporträt
Sigmarsdóttir, Sif
Sif Sigmasdóttir ist gebürtige Isländerin und arbeitet als Autorin und Journalistin. Bereits seit zehn Jahren schreibt sie Kinderbücher. Ihre Bücher für Teenager und junge Erwachsene sind allesamt Bestseller auf Island. Mittlerweile lebt sie in London. Das dunkle Flüstern der Schneeflocken ist ihr erster Roman, den sie direkt auf Englisch schrieb.
Rezensionen
"Sif Sigmarsdóttir schreibt mit einer sehr klaren, dem Land angepassten kühlen Sprache über jene finsteren Seiten von Social Media, die durchaus für Gänsehaut sorgen können."
Andra Wedan, Buchkultur

"Ein spannender Thriller, der mit jugendlichen Protagonistinnen und dem Einfluss der sozialen Medien für mich eine ungewöhnliche Lektüre war, aber bei der Neugier der Ermittlerin und der Schwere der Tat einem 'erwachsenen' Thriller in nichts nachsteht."
diedunklenfelle.wordpress.com

"Der Kriminalfall an sich kommt mit unerwarteten Wendungen daher und vermag immer wieder zu überraschen. Mit dem kalten, unwirtlichen Island abseits aller touristischen Verklärung als Hintergrundsetting ergibt das einen vielschichtigen, manchmal an die Nieren gehenden, düster-kalten Jugendthriller."
tintenhain.de