New Realities in Foreign Affairs (eBook, PDF)
34,00 €
34,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
34,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
34,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
34,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Moderne Diplomatie wirkt heute in viele Bereiche des modernen Lebens hinein. Sie ist zugleich selbst neuen Einflüssen ausgesetzt. Faktoren, die unsere Gesellschaften verändern, verändern auch unser Regierungshandeln, auch in der Außenpolitik, seien es Digitalisierung, emotionalisierte Sensibilitäten unserer Öffentlichkeiten oder nicht-staatliche internationale Akteure. Derartige Entwicklungen müssen von der Diplomatie aufgenommen werden, damit sie weiter als Instrument einer Regierung funktionieren kann. Regierungen sollten Wege finden, zwischen den neuen Bedürfnissen der Gesellschaft und den…mehr

Produktbeschreibung
Moderne Diplomatie wirkt heute in viele Bereiche des modernen Lebens hinein. Sie ist zugleich selbst neuen Einflüssen ausgesetzt. Faktoren, die unsere Gesellschaften verändern, verändern auch unser Regierungshandeln, auch in der Außenpolitik, seien es Digitalisierung, emotionalisierte Sensibilitäten unserer Öffentlichkeiten oder nicht-staatliche internationale Akteure. Derartige Entwicklungen müssen von der Diplomatie aufgenommen werden, damit sie weiter als Instrument einer Regierung funktionieren kann. Regierungen sollten Wege finden, zwischen den neuen Bedürfnissen der Gesellschaft und den Notwendigkeiten legitimen Regierungshandelns zu vermitteln. Das Ziel sollte sein, als souveräner Staat handeln zu können und zugleich das Potential der tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen zu nutzen. Mit Beiträgen von Volker Stanzel, Sascha Lohmann, Andrew Cooper, Christer Jönsson, Corneliu Bjola, Emillie V. de Keulenaar, Jan Melissen, Karsten D. Voigt, Kim B. Olsen, Hanns W. Maull und R. S. Zaharna

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Nomos Verlag
  • Seitenzahl: 127
  • Erscheinungstermin: 08.07.2019
  • Englisch
  • ISBN-13: 9783845299501
  • Artikelnr.: 57997728