BASICS Psychosomatik und Psychotherapie - Davis-Glurich, Svenja
24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit der BASICS-Reihe schnell ans Ziel!Dieses BASICS liefert Ihnen den perfekten Überblick über die gesamte Bandbreite der Psychosomatik. Gut: umfassender Einblick - von den physiologischen und anatomischen Grundlagen über die wichtigsten Krankheitsbilder bis zur TherapieBesser: mit klinischen FallbeispielenBASICS: jedes Thema in kleinen Häppchen auf je einer Doppelseite. Schön in Farbe, prima zu lesen und reich bebildert.Das Beste: entwickelt von kompetenten Autoren, die wissen, wie man Psychosomatik und Psychotherapie versteht, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Ideal zum Einarbeiten ins…mehr

Produktbeschreibung
Mit der BASICS-Reihe schnell ans Ziel!Dieses BASICS liefert Ihnen den perfekten Überblick über die gesamte Bandbreite der Psychosomatik. Gut: umfassender Einblick - von den physiologischen und anatomischen Grundlagen über die wichtigsten Krankheitsbilder bis zur TherapieBesser: mit klinischen FallbeispielenBASICS: jedes Thema in kleinen Häppchen auf je einer Doppelseite. Schön in Farbe, prima zu lesen und reich bebildert.Das Beste: entwickelt von kompetenten Autoren, die wissen, wie man Psychosomatik und Psychotherapie versteht, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Ideal zum Einarbeiten ins Thema!BASICS: das Wesentliche zum Thema in leicht verständlicher Form; schnell fit für Praktika, Famulaturen und bed-side-teaching-Kurse fächerübergreifendes Wissen - ideal zum Lernen nach den aktuellen Prüfungsbedingungen Neu in der 4. Auflage: Die wichtigsten IMPP-relevanten Themen sind abgedeckt.
  • Produktdetails
  • Basics
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 4. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 15. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 290mm x 207mm x 6mm
  • Gewicht: 352g
  • ISBN-13: 9783437423598
  • ISBN-10: 3437423592
  • Artikelnr.: 59417897
Autorenporträt
Dr. med. Svenja Davis-Glurich
geboren 1982 in Münster/Westf.; Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz; Wahltertial Psychosomatik während des PJ in der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Dr.-Horst-Schmidt-Klinik, Wiesbaden.
Abschluss der 2. Ärztlichen Prüfung im Oktober 2008; ab 2009 Ärztin in Weiterbildung, seit 2015 als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Dr.-Horst-Schmidt-Klinik, Wiesbaden tätig.
Inhaltsangabe
A Allgemeiner Teil Grundlagen der Psychosomatik 1 Theorien der Psychosomatik 2 Diagnostik 3 Menschliche Grundbedürfnisse und Affekte 4 Entwicklungspsychologie 5 Grundbegriffe der Tiefenpsychologie 6 Grundbegriffe des Verhaltens B Spezieller Teil Übersicht Diagnosen 7 Phobische Störungen (ICD-10: F40) 8 Zwangsstörungen (ICD-10: F42) 9 Depressive Störungen (ICD-10: F32, F33, F34) 10 Dissoziative Störungen (Konversionsstörungen) (ICD-10: F44) 11 Andere Angststörungen (ICD-10: F41) 12 Artifizielle Störungen 13 Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen (ICD-10: F60)6 14 Belastungs- und Anpassungsreaktionen (ICD-10: F43.0, F43.1, F43.2) Psychosomatik 15 Psychosomatische Erkrankungen - eine Übersicht 16 Essstörungen 17 Psychosomatik in der Gastroenterologie 18 Psychosomatik in der Kardiologie 19 Psychosomatik in der Nephrologie und Urologie 20 Psychosomatik in der Gynäkologie 21 Psychosomatik in der Dermatologie 22 Psychosomatik in der Orthopädie 23