13,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Shantaram" hat Millionen Leser berührt. Die Geschichte von Lindsay, dem Australier, der aus dem Gefängnis ausbrach, nach Bombay floh, als Arzt in den Slums arbeitete und um seine große Liebe kämpfte, lebt in ihren Herzen weiter. Zwei Jahre sind seitdem vergangen. Bombays Gangs bekämpfen sich immer unerbittlicher, die Gewalt eskaliert. Auf der Suche nach einem Ausweg begegnet Lindsay einem heiligen Mann, der alles infrage stellt, was Lin zu wissen glaubt. Er will die Stadt verlassen, ein neues Leben beginnen. Doch zwei Dinge halten ihn zurück: Karla, die Liebe seines Lebens, und ein fatales Versprechen, das er nicht brechen kann ...…mehr

Produktbeschreibung
"Shantaram" hat Millionen Leser berührt. Die Geschichte von Lindsay, dem Australier, der aus dem Gefängnis ausbrach, nach Bombay floh, als Arzt in den Slums arbeitete und um seine große Liebe kämpfte, lebt in ihren Herzen weiter.
Zwei Jahre sind seitdem vergangen. Bombays Gangs bekämpfen sich immer unerbittlicher, die Gewalt eskaliert. Auf der Suche nach einem Ausweg begegnet Lindsay einem heiligen Mann, der alles infrage stellt, was Lin zu wissen glaubt. Er will die Stadt verlassen, ein neues Leben beginnen. Doch zwei Dinge halten ihn zurück: Karla, die Liebe seines Lebens, und ein fatales Versprechen, das er nicht brechen kann ...
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher .48766
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 989
  • Erscheinungstermin: 16. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 136mm x 60mm
  • Gewicht: 719g
  • ISBN-13: 9783442487660
  • ISBN-10: 3442487668
  • Artikelnr.: 49958529
Autorenporträt
Roberts, Gregory David
Gregory David Roberts wurde 1952 in Melbourne, Australien, geboren. Er blickt auf eine überaus bewegte Biographie zurück - mit der Arbeit an dem internationalen Bestseller »Shantaram« begann er, während er eine Haftstrafe in einem australischen Gefängnis absaß. 2014 zog er sich aus dem öffentlichen Leben zurück, um seine Zeit seiner Familie und dem Schreiben zu widmen.
Rezensionen
»Toller Stoff für unzählige Lesestunden.«