-7%
64,90 €
Statt 69,90 €**
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 69,90 €**
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 69,90 €**
-7%
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 69,90 €**
-7%
64,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Egal welche PDF-Version Sie einsetzen: Sie werden dieses Buch als Planungs- und Arbeitshilfe für den Einsatz von PDF im grafischen Gewerbe zu schätzen wissen. Es behandelt sowohl die aktuellen Versionen PDF 1.7 und Adobe Acrobat X als auch die Grundlagen der verschiedenen PDF-Spezifikationen (von PDF 1.1 bis PDF 1.7) und erläutert, was beim Austausch von PDF-Dateien zu beachten ist. Zu Beginn wird die PDF-Technologie gründlich beschrieben. Die Änderungen in der aktuellen Acrobat-Version werden ebenso thematisiert wie alle Technologien, die bei der Verarbeitung von PDF-Dateien zum Einsatz…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 83.57MB
Produktbeschreibung
Egal welche PDF-Version Sie einsetzen: Sie werden dieses Buch als Planungs- und Arbeitshilfe für den Einsatz von PDF im grafischen Gewerbe zu schätzen wissen. Es behandelt sowohl die aktuellen Versionen PDF 1.7 und Adobe Acrobat X als auch die Grundlagen der verschiedenen PDF-Spezifikationen (von PDF 1.1 bis PDF 1.7) und erläutert, was beim Austausch von PDF-Dateien zu beachten ist. Zu Beginn wird die PDF-Technologie gründlich beschrieben. Die Änderungen in der aktuellen Acrobat-Version werden ebenso thematisiert wie alle Technologien, die bei der Verarbeitung von PDF-Dateien zum Einsatz kommen. PDF-Experte Hans Peter Schneeberger begleitet Sie durch den kompletten Workflow - von der Erstellung der PDF-Datei über die Prüfung und Korrektur bis hin zur Ausgabe - und gibt Hilfestellung bei Problemen. Themen wie Kompression, Farbmanagement, Fonts sowie die Grundlagen zu PostScript und PDF werden ausführlich behandelt und im Praxiseinsatz gezeigt. Zusätzlich werden Standards (PDF/X - von PDF/X-1a bis PDF/X-5) und Technologien wie PDF/VT, PDFA, XPS, OPI und JDF erklärt und deren Anwendung in der täglichen Produktionsumgebung bestimmt. Im Herzstück des Buchs behandelt der Autor optimale Erzeugungsmethoden für Prepress-optimierte PDF-Dateien, zum Beispiel via PDF-Export aus Anwendungsprogrammen wie Photoshop, InDesign, Quark, Illustrator, FreeHand und CorelDraw oder aus Office-Applikationen heraus. Abgerundet wird das Buch durch ausführliche Erläuterungen zu Prüf- und Korrekturroutinen, globalen und objektspezifischen Korrekturen und der optimierten Ausgabe der PDF-Dateien. Bei den Themen Prüfung und Korrektur liegt der Fokus auf Acrobat Professional und den in der Praxis am häufigsten verwendeten Werkzeugen wie PitStop Pro und der callas pdfToolbox. Der Autor hält aber auch Tipps bereit, wie Sie andere, kostengünstigere Werkzeuge einsetzen und mit welchem Werkzeug Sie eine beabsichtigte Korrektur am schnellsten umsetzen. Für ein effizienteres Arbeiten erfahren Sie darüber hinaus, wie Sie immer wiederkehrende Prüfungen und Korrekturen automatisiert durchführen können, zum Beispiel mit PowerSwitch von Enfocus.

Aus dem Inhalt:

  • Überblick über PDF und Acrobat
  • Acrobat Pro: Oberfläche und
  • Druckvorstufen-Arbeitsbereich
  • PostScript-Grundlagen
  • Technologien und Standards
  • Datenkompression
  • Farbmanagement, Profile
  • Farbeinstellungen in CS, CC u. a.
  • PDF - Aufbau und Elemente
  • Fonttechnologien
  • Transparenzen
  • PDF/X-1 bis PDF/X-5, PDF/X-Plus
  • Trapping, OPI, JDF, PJTF
  • Erstellung, Überprüfung, Ausgabe
  • PDF-Export aus QuarkXPress, InDesign, Illustrator, Photoshop, CorelDraw
  • PDF erstellen mit Office, callas pdfToolbox, PitStop Pro
  • Gutes PostScript
  • Praxisgerechte Arbeitsabläufe
  • Manuelle Überprüfung
  • Prüf- und Korrekturprofile für Preflight, callas pdfToolbox u. a.
  • PDF korrigieren und bearbeiten
  • PDF ausschießen und ausgeben
  • Automatisierung von Abläufen
  • PDF-Erstellung automatisieren
  • Automatisierung in Acrobat
  • Prüfung und Korrektur automatisieren
  • Abstimmungsprozesse



Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rheinwerk Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 910
  • Erscheinungstermin: 29.09.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783836235099
  • Artikelnr.: 42547744
Autorenporträt
Hans Peter Schneeberger ist Geschäftsführer der calibrate Workflow-Consulting GmbH, die sich vor allem mit der Implementierung von Produktionsabläufen für Agenturen, Druckereien und Druckvorstufenbetriebe beschäftigt. Er arbeitet für die Firma Adobe als Produktspezialist und Promotor im Print- sowie dem PDF-Bereich. Nebenbei stellt(e) er sein Wissen an der Universität Linz (AUT) im Bereich Produktion und Gestaltung interaktiver Medien, an der Fachhochschule Hagenberg für den Studienzweig medientechnik und Design in Form von Vorlesungen und als Fachlehrer für PrePress am MultiAugustinum (Land Salzburg) zur Verfügung.
Inhaltsangabe
Teil I Überblick über PDF und Acrobat ... 23 1. Warum dieses Buch ... 25 1.1 ... Ein paar Überlegungen ... 25 1.2 ... Zukünftige Versionen ... 32 2. Von PostScript zu PDF ... 33 2.1 ... Was ist PostScript? ... 33 2.2 ... Der Interpreter ... 37 2.3 ... Was ist PDF? ... 39 2.4 ... Gründe für PDF in der Druckvorstufe ... 43 2.5 ... Was ist bei PDF noch zu erwarten? ... 44 3. Adobe Acrobat ... 45 3.1 ... Die Acrobat-Familie ... 45 3.2 ... Wissenswertes zu Acrobat-Pro ... 53 3.3 ... Die Oberfläche ... 62 3.4 ... Der Druckvorstufen-Arbeitsbereich ... 71 4. Voreinstellungen und Kürzel ... 73 4.1 ... Acrobat-Pro-Voreinstellungen ... 73 4.2 ... Acrobat-Pro-Tastenkürzelübersicht ... 80 4.3 ... Enfocus PitStop-Grundeinstellungen ... 82 4.4 ... callas-pdfToolbox-Voreinstellungen ... 88 Teil II Technologien und Standards ... 91 5. Datenkompression und Neuberechnung ... 93 5.1 ... Datenreduktion durch Kompression ... 93 5.2 ... Verlustfreie Kompressionen ... 94 5.3 ... Verlustbehaftete Kompressionen ... 99 5.4 ... Datenreduktion durch Neuberechnung ... 107 6. Farbmanagement -- die Umsetzung ... 111 6.1 ... Die Technologie im Überblick ... 111 6.2 ... Papierklassen und Standards ... 115 6.3 ... Verwendung von Profilen ... 117 6.4 ... Farbeinstellungen für die Adobe Creative Suite bzw. Creative Cloud ... 123 6.5 ... Farbeinstellungen für QuarkXPress ... 130 6.6 ... Farbeinstellungen von CorelDRAW ... 135 6.7 ... Farbeinstellungen für PitStop Pro ... 139 6.8 ... Der Umgang mit Farbwarnungen ... 142 6.9 ... Farbmanagement im Workflow ... 154 6.10 ... Farbraumtypen in PDF ... 159 7. PostScript -- die Grundlagen ... 161 7.1 ... Aufbau von PostScript ... 161 7.2 ... Erzeugen von PostScript-Daten ... 163 7.3 ... Die PPD-Datei ... 164 7.4 ... Document Structuring Convention ... 166 7.5 ... EPS -- eine Sonderform von PostScript ... 168 7.6 ... Unterschiede in den Versionen ... 170 8. PDF -- Aufbau und Elemente ... 175 8.1 ... PDF-Basistechnologien ... 175 8.2 ... Struktur einer PDF-Datei ... 177 8.3 ... Dateiaufbau einer PDF-Datei ... 179 8.4 ... Layer einer PDF-Datei ... 181 8.5 ... PDF-Boxen ... 182 8.6 ... Analyse eines PDF-Codes ... 184 8.7 ... Fonts in PDF ... 187 8.8 ... PDF-Spezifikationen ... 189 9. Fonttechnologien ... 197 9.1 ... Hintergründe zu Schrift ... 197 9.2 ... Type-3-Fontformat ... 198 9.3 ... Type-1-Fontformat ... 200 9.4 ... Multiple-Master-Fonts ... 205 9.5 ... TrueType-Fontformat ... 206 9.6 ... OpenType-Fontformat ... 212 9.7 ... Dfonts ... 220 9.8 ... Schriften in PDF-Dateien ... 221 9.9 ... Problemfelder bei Schriften ... 224 10. Transparenzen ... 231 10.1 ... Grundlagen zur Transparenz ... 231 10.2 ... Transparenzrelevante Begriffe und Konzepte ... 236 10.3 ... Darstellung von Transparenzen ... 243 10.4 ... Aufspüren von Transparenzen ... 246 10.5 ... Transparenzen mit InDesign ausgeben ... 249 10.6 ... Transparenzen mit QuarkXPress ausgeben ... 254 10.7 ... Transparenzreduzierung in Acrobat ... 259 10.8 ... Transparenzreduzierung -- Spezialfälle ... 264 10.9 ... Transparenzreduzierungsprobleme verhindern ... 266 11. PDF/X -- ISO-Standard für den Datenaustausch ... 269 11.1 ... Grundlagen zu PDF/X ... 269 11.2 ... PDF/X-1 -- Urvater des Standards ... 270 11.3 ... Von PDF/X-1 zu PDF/X-1a ... 273 11.4 ... PDF/X-2 ... 274 11.5 ... PDF/X-3 ... 276 11.6 ... PDF/X-4 ... 276 11.7 ... PDF/X-5 ... 279 11.8 ... PDF/X-Spielregeln ... 280 11.9 ... Was ist PDF/X nicht? ... 293 11.10 ... PDF/X-Plus ... 294 12. Weitere Technologien: Trapping, OPI und JDF ... 299 12.1 ... Trapping ... 299 12.2 ... OPI -- Open Prepress Interface ... 304 12.3 ... JDF -- Job Definition Format ... 308 12.4 ... PJTF -- Portable Job Ticket Format ... 316 Teil III Konzepte -- Erste
Rezensionen
Egal welche PDF-Version Sie einsetzen, Sie werden dieses Buch als Planungs- und Arbeitshilfe für den Einsatz von PDF im grafischen Gewerbe zu schätzen wissen.
Hans Peter Schneeberger versteht es wie kein anderer den kompletten Durchblick zu schaffen. Verband Druck+Medien Nord-West 201501