Arzneimitteltherapie für ältere Menschen
109,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 5,36 € monatlich
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Knapp und übersichtlich faßt dieser Praxis-Leitfaden die wichtigsten therapeutischen Besonderheiten zusammen, die Sie bei der Arzneitherapie älterer Patienten beachten müssen. Die Einführung bietet Ihnen genau das Maß an Information, um sich einen schnellen Überblick in der täglichen Routine zu verschaffen: o Indikationen und Therapieformen , bei denen Sie geriatrische Besonderheiten wie Ansprechbarkeit, Wechselwirkungen, Metabolisierung und Ausscheidung berücksichtigen müssen, o systematisch aufgebaut nach den wichtigsten Anwendungsgebieten, o verständlich und praxisgerecht von führenden…mehr

Produktbeschreibung
Knapp und übersichtlich faßt dieser Praxis-Leitfaden die wichtigsten therapeutischen Besonderheiten zusammen, die Sie bei der Arzneitherapie älterer Patienten beachten müssen.
Die Einführung bietet Ihnen genau das Maß an Information, um sich einen schnellen Überblick in der täglichen Routine zu verschaffen:
o Indikationen und Therapieformen , bei denen Sie geriatrische Besonderheiten wie Ansprechbarkeit, Wechselwirkungen, Metabolisierung und Ausscheidung berücksichtigen müssen,
o systematisch aufgebaut nach den wichtigsten Anwendungsgebieten,
o verständlich und praxisgerecht von führenden Klinikern der Geriatrie verfaßt.
Ein unverzichtbares Nachschlagewerk zur schnellen und sicheren Orientierung in Ihrer täglichen Behandlungs- und Beratungspraxis.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2000.
  • Seitenzahl: 500
  • Erscheinungstermin: 15. März 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 26mm
  • Gewicht: 718g
  • ISBN-13: 9783540648512
  • ISBN-10: 3540648518
  • Artikelnr.: 23925245
Inhaltsangabe
1 Multimorbidität, Multimedikation, Über- und Untermedikation, Chronobiologie und Chronopharmakologie.- 2 Herz-Kreislauf-Krankheiten.- 3 Schlaganfallbehandlung - medikamentöse Behandlung des Schlaganfalls.- 4 Atemwegserkrankungen.- 5 Psychopharmakotherapie bei Erkrankungen des Zentralnervensystems.- 6 Parkinson-Leiden.- 7 Leber-Magen-Darm-Erkrankungen.- 8 Stoffwechsel und endokrine Erkrankungen.- 9 Krankheiten des Bewegungsapparates.- 10 Hautprobleme im Alter.- 11 Miktionsstörungen im Alter.- 12 Sexualstörungen.- 13 Infektionen und Störungen des Immunsystems.- 14 Diätetische Behandlungsformen/Vitamine.- Weiterführende Literatur.