25,99
25,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
25,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
25,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
25,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Passend zu den neuen Auflagen von Biologie Anatomie Physiologie und Mensch Körper Krankheit
Spielerisch Lernen statt purer Paukerei: mit Silben- und Kreuzworträtseln, Lückentexten, Abbildungen zum Beschriften und Ausmalen in überschaubaren Übungseinheiten.
Neu in der 7. Auflage:
Alle Kapitel sind um neue Aufgaben ergänzt. Sämtliche Querverweise auf ''Biologie Anatomie Physiologie'' und ''Mensch Körper Krankheit'' wurden aktualisiert.…mehr

Produktbeschreibung
Passend zu den neuen Auflagen von Biologie Anatomie Physiologie und Mensch Körper Krankheit

Spielerisch Lernen statt purer Paukerei: mit Silben- und Kreuzworträtseln, Lückentexten, Abbildungen zum Beschriften und Ausmalen in überschaubaren Übungseinheiten.

Neu in der 7. Auflage:

Alle Kapitel sind um neue Aufgaben ergänzt. Sämtliche Querverweise auf ''Biologie Anatomie Physiologie'' und ''Mensch Körper Krankheit'' wurden aktualisiert.

  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier Health Sciences
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 05.07.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783437187438
  • Artikelnr.: 47437064
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. h.c. Renate Huch: Frauenärztin, habilitierte Physiologin und Universitätsprofessorin, ehemals Leiterin der Perinatalphysiologie Forschungsabteilung der Universitätsklinik Zürich, Mitglied Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin. Mitglied in verschiedenen Fachverbänden, zahlreiche wiss. Auszeichnungen und Preise, z.B. Ehrenpromotion Dr. med. Universität Uppsala

Nicole Menche: Nach dem Studium der Humanmedizin ärzliche Tätigkeit in Klinik und Praxis, Schwerpunkt Innere Medizin. Seit 1991 freiberufliche wissenschaftliche Autorin. Bekannt auch als Herausgeberin von Pflege heute und BAP.

Prof. Dr. Klaus D. Jürgens: Studium der Elektrotechnik in Braunschweig. Medizinisches Aufbaustudium in Hannover. 1975 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung Vegetative Physiologie der Medizinischen Hochschule Hannover. 1981 Promotion zum Dr.-Ing. mit einer interdisziplinären Dissertation. 1982 Fachanerkennung für Medizinische Physik. 1988 Habilitation zum Dr. rer. biol. hum. habil. Gastwissenschaftler in Seattle, USA, und Banyuls-sur-Mer, Frankreich. 1995 Professor für Physiologie in Hannover. 1998 Akademischer Direktor. Auszeichnungen: 1994 Sir-Hans-Krebs-Preis für medizinische Grundlagenforschung, 1995 Große Medaille der Stadt Banyuls-sur-Mer. Wissenschaftliche Schwerpunkte: Physiologie des O2- und CO2-Transports, Vergleichende Physiologie körpergrößenabhängiger Bau- und Funktionsprinzipien (Allometrie).

Dr. med. Barbara Groos, praktizierende Ärztin und Dozentin an Pflegeschulen
Inhaltsangabe
1. Das Notwendige aus Chemie und Biochemie
2. Von der Zelle zum Organismus, Vererbung und Evolution
3. Gesundheit und Krankheit
4. Die Gewebe des Körpers
5. Muskeln, Knochen, Gelenke
6. Der Bewegungsapparat
7. Die Haut
8. Das Nervensystem
9. Sensibilität und Sinnesorgane
10. Psyche und psychische Erkrankungen
11. Das Hormonsystem
12. Blut und Lymphe
13. Infektion und Abwehr
14. Das Herz
15. Kreislauf und Gefäßsystem
16. Das Atmungssystem
17. Das Verdauungssystem
18. Stoffwechsel und Ernährung
19. Niere, Harnwege, Wasser- und Elektrolythaushalt
20. Geschlechtsorgane, Sexualität
21. Entwicklung, Schwangerschaft und Geburt
22. Kinder
23. Der ältere Mensch
24. Notfälle
25. Fallbeispiele aus Klinik und Pflege