Identität und Zugehörigkeit im transnationalen Kontext - Hunger, Theresa
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Frage nach dem "Wer bin ich?" wird oft mit dem Verweis auf Herkunft und soziale Zugehörigkeit beantwortet. Wenn fixe Bezugspunkte fehlen, muss der Einzelne Identitätsentwürfe immer wieder neu suchen und konstruieren. Welchen Einfluss hat in diesem Zusammenhang die Lebensform der Migration, die Individuen in neue und fremde Zusammenhänge stellt? Und wie werden darin flexible Selbstbilder und Zugehörigkeiten erstellt? Dieses Buch widmet sich diesen Fragen theoretisch und anhand von Interviews mit hochqualifizierten Migranten, deren Identitätsbildung auf drei Dimensionen nachvollzogen wird.…mehr

Produktbeschreibung
Die Frage nach dem "Wer bin ich?" wird oft mit dem Verweis auf Herkunft und soziale Zugehörigkeit beantwortet. Wenn fixe Bezugspunkte fehlen, muss der Einzelne Identitätsentwürfe immer wieder neu suchen und konstruieren. Welchen Einfluss hat in diesem Zusammenhang die Lebensform der Migration, die Individuen in neue und fremde Zusammenhänge stellt? Und wie werden darin flexible Selbstbilder und Zugehörigkeiten erstellt? Dieses Buch widmet sich diesen Fragen theoretisch und anhand von Interviews mit hochqualifizierten Migranten, deren Identitätsbildung auf drei Dimensionen nachvollzogen wird. Die Differenzierung nach biographischer, sozialer und symbolischer Identitätsebene gibt Aufschluss über die komplexe Empirie der Identitätskonstruktion einer hochmobilen Personengruppe, deren Lebensweise besondere Anforderungen an den Identitätsbegriff stellt.
  • Produktdetails
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 108
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 6mm
  • Gewicht: 165g
  • ISBN-13: 9783836488181
  • ISBN-10: 3836488183
  • Artikelnr.: 23805966