-15%
16,99 €
Statt 19,99 €**
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 19,99 €**
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 19,99 €**
-15%
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 19,99 €**
-15%
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

23 Kundenbewertungen


Der große neue Roman vom schwedischen Bestseller-Autor Fredrik Backman: die ganze Welt der großen Emotionen in der Geschichte einer kleinen Stadt. Die Menschen von Björnstadt erleben, was es heißt, wenn ein ganzer Ort auseinanderbricht. Und sie wollen nur eines: wieder zusammenfinden. Um eine Zukunft zu schaffen für alle. Dafür braucht es etwas, an das sie glauben können. Etwas, das sie zusammenbringt. Doch der Kampf darum wird einer auf Leben und Tod. »Dies ist die Geschichte unserer Stadt. Einige von uns werden sich verlieben, und andere werden verzweifeln. Wir werden unsere schönsten Tage…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.18MB
Produktbeschreibung
Der große neue Roman vom schwedischen Bestseller-Autor Fredrik Backman: die ganze Welt der großen Emotionen in der Geschichte einer kleinen Stadt. Die Menschen von Björnstadt erleben, was es heißt, wenn ein ganzer Ort auseinanderbricht. Und sie wollen nur eines: wieder zusammenfinden. Um eine Zukunft zu schaffen für alle. Dafür braucht es etwas, an das sie glauben können. Etwas, das sie zusammenbringt. Doch der Kampf darum wird einer auf Leben und Tod. »Dies ist die Geschichte unserer Stadt. Einige von uns werden sich verlieben, und andere werden verzweifeln. Wir werden unsere schönsten Tage erleben und zugleich unsere allerschlechtesten. Diese Stadt wird jubeln, aber sie wird auch brennen.« »Der schwedische Autor Fredrik Backman macht süchtig. >Wir gegen euch< ist ebenso spannend wie ergreifend, von außerordentlicher emotionaler Wucht.« Doris Wassermann, Westfalen-Blatt

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Seitenzahl: 544
  • Erscheinungstermin: 28.08.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783104905013
  • Artikelnr.: 56410392
Autorenporträt
Fredrik Backman, geboren 1981, war Journalist, Blogger, Gabelstaplerfahrer, Gastronomiehilfskraft und vieles mehr - heute ist er Familienvater und einer der erfolgreichsten Autoren Schwedens. Sein Debüt Ein Mann namens Ove eroberte weltweit die Herzen und die Bestsellerlisten und wurde mit Rolf Lassgård fürs Kino verfilmt. Auch Fredrik Backmans folgende Romane sind große internationale Erfolge. Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Solna bei Stockholm.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

In Björnstadt gibt es immer wieder Vorfälle, die so gar nicht zu einem so idyllischen Städtchen passen wollen. Und immer wieder steht die Loyalität der Bewohner auf dem Spiel. Das war bereits in „Kleine Stadt der großen Träume“ so und auch im zweiten Band der Björnstadt-Saga des schwedischen Autors Fredrik Backman werden Gemeinschaftsgefühl, Familiensinn, Aspekte von Moral und Glauben auf den Prüfstand gestellt. Eine kleine Stadt mit großen Problemen, die immer wieder am Abgrund ihrer Existenz steht. Dennoch erzählt Backman oft dramatische Ereignisse mit viel Humor. Darin ist er ein Meister, was er schon in seinem Bestseller „Ein Mann namens Ove“ bewiesen hat. Und erneut liest Heikko Deutschmann mit „Wir gegen euch“ einen seiner Romane, eine sehr gute Wahl. Denn dieser versierte Sprecher hält die Balance zwischen Humor und Tragik, zwischen Ironie und Emotionen. Zumal ist es ein Hörvergnügen, seiner angenehmen Stimme zu lauschen. Sie zieht in die Handlung hinein und lässt Björnstadt mit all seinen liebenswerten, aber auch komplexen Bewohnern, mit seinen Highlights und Tiefen hautnah in der Fantasie des Zuhörers entstehen.

Die Geschichte einer kleinen Stadt, die immer wieder ums Überleben kämpft. 16 Stunden, die man gerne lauscht.

© BÜCHERmagazin, Margarete von Schwarzkopf (mvs)
Der schwedische Autor Fredrik Backman macht süchtig [...] ebenso spannend wie ergreifend - distanziert im Ton, aber von außerordentlicher emotionaler Wucht. Doris Wassermann Westfalen-Blatt 20191006