8,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wie kommt das Schwein an die Trüffel?
"Nach einigen Trüffeln und einem Glas guten Weines werden die Männer noch höflicher und die Frauen noch liebenswerter!"
- das behauptet zumindest Jean Anthelme Brillat-Savarin, Philosoph der Tafelfreuden und Vorläufer moderner Gastronomie-Kritik. Über diese kostbaren Pilze erfährt der Leser so manches in diesem zweisprachigem Band, etwa von den skurrilen Planungen einer "Université française de la truffe" oder dem legendären Trüffelschwein, eher der Trüffelsau, die eine leidenschaftliche Liebhaberin dieser Knolle ist. Interessantes und Anekdotisches…mehr

Produktbeschreibung
Wie kommt das Schwein an die Trüffel?

"Nach einigen Trüffeln und einem Glas guten Weines werden die Männer noch höflicher und die Frauen noch liebenswerter!"

- das behauptet zumindest Jean Anthelme Brillat-Savarin, Philosoph der Tafelfreuden und Vorläufer moderner Gastronomie-Kritik. Über diese kostbaren Pilze erfährt der Leser so manches in diesem zweisprachigem Band, etwa von den skurrilen Planungen einer "Université française de la truffe" oder dem legendären Trüffelschwein, eher der Trüffelsau, die eine leidenschaftliche Liebhaberin dieser Knolle ist. Interessantes und Anekdotisches gibt es auch von der berühmten Straßburger Gänseleberpastete und dem damit verbundenen Brauch des Gänsestopfens zu erzählen, der Pariser Zwiebelsuppe, der Lothringer Quiche, der Bouillabaisse aus Marseille und vielen weiteren Köstlichkeiten.

In lockerem Erzählstil führt Irène Kuhn auf einer kleinen kulinarischen Reise durch Frankreichs Provinzen. So kann der Leser hier auf vergnügliche Weise gastronomische Kenntnisse erwerben und - wie nebenbei - sein Französisch auffrischen und erweitern.
  • Produktdetails
  • dtv zweisprachig Bd.9522
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 1. September 2014
  • Deutsch, Französisch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 17mm
  • Gewicht: 162g
  • ISBN-13: 9783423095228
  • ISBN-10: 3423095229
  • Artikelnr.: 40014998
Autorenporträt
Kuhn, Irène
Irène Kuhn, Elsässerin, Autorin und Übersetzerin, lehrte an der Universität Straßburg. Sie wohnt abwechselnd in der Provence und in München und hat zahlreiche Bücher verfasst oder herausgegeben und ins Deutsche übertragen. Bei dtv: 'Tour de France. Frankreich in kleinen Geschichten' (dtv 9510), 'Un tour de France pour les gourmets. Eine Frankreichreise für Feinschmecker' (dtv 9522), Pierre Magnan 'Le bouquet de violettes. Der Veilchenstrauß' (Übersetzung, dtv 9389), die Anthologien 'Pattes de velours. Samtpfoten. Die schönsten Katzengeschichten der französischen Literatur' (dtv 9473) und 'De l'amour. Über die Liebe. Aphorismen und andere Gedankensplitter' (dtv 9480). 2017 erschien 'Découvrir la France. Frankreich entdecken' (dtv 9538).