Der Franke ist, was er frisst - Mainka, Wolfgang

10,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Die fränkische Küche hat es in sich. Sie ist nicht nur eine der ältesten in deutschen Landen, sondern auch eine der deftigsten, sowohl was die Gerichte anbelangt als auch die Geschichten, die sich um diese ranken. Beides, Gerichte und Geschichten, hat der Würzburger Nachtwächter zusammengetragen oder erfunden und hier gesammelt. Allen, die leichte Kost bevorzugen, abnehmen möchten, übersichtliches Essen auf den Tellern lieben, Kalorien zählen müssen und denen eine klare, deftige Erzählweise aufstößt, sei von diesem Buch abgeraten; für alle anderen ist es ein unbedingtes "Must käff".…mehr

Produktbeschreibung
Die fränkische Küche hat es in sich. Sie ist nicht nur eine der ältesten in deutschen Landen, sondern auch eine der deftigsten, sowohl was die Gerichte anbelangt als auch die Geschichten, die sich um diese ranken. Beides, Gerichte und Geschichten, hat der Würzburger Nachtwächter zusammengetragen oder erfunden und hier gesammelt.
Allen, die leichte Kost bevorzugen, abnehmen möchten, übersichtliches Essen auf den Tellern lieben, Kalorien zählen müssen und denen eine klare, deftige Erzählweise aufstößt, sei von diesem Buch abgeraten; für alle anderen ist es ein unbedingtes "Must käff".
  • Produktdetails
  • Verlag: Echter
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 170mm x 121mm x 17mm
  • Gewicht: 187g
  • ISBN-13: 9783429044978
  • ISBN-10: 3429044979
  • Artikelnr.: 52497308
Autorenporträt
Wolfgang Mainka, geb. 1903, ehemaliger Rechtsanwalt, heute hauptsächlich als Würzburger Nachtwächter aktiv.