11,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wenn Gott gewollt hätte, dass man im Ruhrgebiet Fisch isst, hätte er "Sushi Schranke" erfunden. Und wenn er gewollt hätte, dass man im Revier die zarte Poesie pflegt, hätte er eine sensible Dichterin hingeschickt. So aber entsandte er Torsten Sträter. Und der sagt, was Sache ist - ganz unsentimental, immer voll auf die Zwölf. Und unglaublich komisch.…mehr

Produktbeschreibung
Wenn Gott gewollt hätte, dass man im Ruhrgebiet Fisch isst, hätte er "Sushi Schranke" erfunden. Und wenn er gewollt hätte, dass man im Revier die zarte Poesie pflegt, hätte er eine sensible Dichterin hingeschickt. So aber entsandte er Torsten Sträter. Und der sagt, was Sache ist - ganz unsentimental, immer voll auf die Zwölf. Und unglaublich komisch.
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.37534
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 193
  • Erscheinungstermin: 8. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 22mm
  • Gewicht: 204g
  • ISBN-13: 9783548375342
  • ISBN-10: 3548375340
  • Artikelnr.: 39884921
Autorenporträt
Sträter, Torsten
Torsten Sträter, Jahrgang 1966, wohnhaft in Waltrop bei Dortmund, arbeitet in einer Möbelspedition, hilft in einer Buchhandlung aus und trägt seit 2008 auf Poetry Slams und in Solo-Shows selbstgeschriebene Texte vor. Geringste Zuschauerzahl: 9. Höchste Zuschauerzahl: über 4000.
Rezensionen
"Sträter ist ein Meister des vordergründigen Abschweifens", Ruhr Nachrichten, Britta Helmbold, 04.02.2013 20151104