Quasarmagie / Ragnor Saga Bd.1 - Friemel, Jürgen

9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Als vor Äonen die Paladine des Lichts vom Planeten Makar verschwanden, ließen sie einige magische Artefakte zurück. Ein Erbe der Hüter, der deren Macht zu meistern lernt, kann durch sie große Macht erringen. Dieser Paladin wird von den Bewohnern Makars sehnlichst erwartet, denn die dämonischen Heerscharen des Gottes der Finsternis, lauern bereits an den Portalen des Orcus, begierig in Bälde über Makar herzufallen.
In Band 1 der Saga verlässt der junge Ragnor das stille Bergtal seiner Jugend, besteht erste Kämpfe und lernt die Liebe kennen. Seine Begegnungen, mit der rauen Welt von Makar,
…mehr

Produktbeschreibung
Als vor Äonen die Paladine des Lichts vom Planeten Makar verschwanden, ließen sie einige magische Artefakte zurück. Ein Erbe der Hüter, der deren Macht zu meistern lernt, kann durch sie große Macht erringen. Dieser Paladin wird von den Bewohnern Makars sehnlichst erwartet, denn die dämonischen Heerscharen des Gottes der Finsternis, lauern bereits an den Portalen des Orcus, begierig in Bälde über Makar herzufallen.

In Band 1 der Saga verlässt der junge Ragnor das stille Bergtal seiner Jugend, besteht erste Kämpfe und lernt die Liebe kennen. Seine Begegnungen, mit der rauen Welt von Makar, fordern ihm alles ab und zwingen ihn dazu, sehr schnell erwachsen zu werden. Dabei lernt er die ersten Facetten der Macht des Quasars kennen, welche sein weiteres Leben bestimmen wird.
  • Produktdetails
  • Ragnor-Saga Bd.1
  • Verlag: Belle Époque Pod
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 17mm
  • Gewicht: 260g
  • ISBN-13: 9783945796221
  • ISBN-10: 3945796229
  • Artikelnr.: 43389717
Autorenporträt
Friemel, Jürgen
Jürgen Friemel, Jahrgang 1957, verschlang schon als Kind mit Begeisterung Sagen, historische Romane, Science Fiction und Fantasy. Im Alter von 37 Jahren begann er dann eine Fantasy-Saga zu schreiben, die über die Jahre auf stolze 12 Bände anwuchs.
Hauptberuflich arbeitet der Autor seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche als Projektmanager und Solution Architect, inzwischen als Freiberufler. Er hat zahlreichen Abende in Hotels rund um diesen Globus dazu verwendet, an seiner Saga zu schreiben, anstatt träge vor dem Fernseher zu sitzen.