Löffel - Barn the Spoon

25,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der Löffel ist als gewöhnlicher Gebrauchsgegenstand Teil unseres Alltags. Er ist das erste Werkzeug, das man als Kind zu verwenden lernt, und steht in engem Zusammenhang mit Essen und geselligem Beisammensein - vom Umrühren der ersten Tasse Kaffee am Morgen bis zum Auskratzen des letzten Restes Pudding. Der schlichte, simple Holzlöffel ist zugleich Symbol und Inbegriff einer neuen Kultur des Holzes. Es geht um die Wertschätzung des Handwerks, um archaische Techniken, um vergessene Fertigkeiten und um das Urbedürfnis, etwas selbst herzustellen. Davon erzählt auf einfühlsame Weise dieses Buch.…mehr

Produktbeschreibung
Der Löffel ist als gewöhnlicher Gebrauchsgegenstand Teil unseres Alltags. Er ist das erste Werkzeug, das man als Kind zu verwenden lernt, und steht in engem Zusammenhang mit Essen und geselligem Beisammensein - vom Umrühren der ersten Tasse Kaffee am Morgen bis zum Auskratzen des letzten Restes Pudding. Der schlichte, simple Holzlöffel ist zugleich Symbol und Inbegriff einer neuen Kultur des Holzes. Es geht um die Wertschätzung des Handwerks, um archaische Techniken, um vergessene Fertigkeiten und um das Urbedürfnis, etwas selbst herzustellen. Davon erzählt auf einfühlsame Weise dieses Buch. Dazu zeigt es praktisch und anschaulich, wie das Löffelschnitzen gelingt - und dies ohne Vorkenntnisse und mit wenig Werkzeug. Es zeigt, wie Axt und Messer zu führen sind, erklärt die wichtigsten Griffe und Grundtechniken und wie man zur perfekten Löffelform kommt. Mit Anleitungen zu den Grundtypen von Löffeln und zahlreichen Beispielen wunderschöner handgefertigter Holzlöffel.
  • Produktdetails
  • Verlag: At Verlag
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 157mm x 25mm
  • Gewicht: 640g
  • ISBN-13: 9783038009832
  • ISBN-10: 3038009830
  • Artikelnr.: 48178336
Autorenporträt
Barnaby Carder, genannt Barn the Spoon, gelernter Möbelschreiner, zog drei Jahre durch die Wälder und verkaufte seine selbst geschnitzten Löffel auf der Strasse. Heute besitzt er einen kleinen Shop in London, schnitzt und verkauft Löffel, hält Workshops und teilt sein Wissen in Blogs und Online-Videos.