13,95
13,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
ab 6,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
13,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
13,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab 6,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
13,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
7 °P sammeln

  • Hörbuch-Download MP3

Jetzt bewerten

Léa Linsters Weg in den Olymp der Spitzen-GastronomieLéa Linster erzählt in witzigem Ton und mit ihrer sympathisch selbstbewussten Art aus ihrem Leben als Starköchin. Von den Anfängen im kleinen Lokal ihrer Eltern in Frisange bis zu dem Sternerestaurant, für das sie heute bekannt ist, berichtet Linster offen von Beziehungen, Familie und dem Kochen auf höchstem Niveau. Besonderes Schmankerl: Tolle Rezepte zum Nachkochen!…mehr

Produktbeschreibung
Léa Linsters Weg in den Olymp der Spitzen-GastronomieLéa Linster erzählt in witzigem Ton und mit ihrer sympathisch selbstbewussten Art aus ihrem Leben als Starköchin. Von den Anfängen im kleinen Lokal ihrer Eltern in Frisange bis zu dem Sternerestaurant, für das sie heute bekannt ist, berichtet Linster offen von Beziehungen, Familie und dem Kochen auf höchstem Niveau. Besonderes Schmankerl: Tolle Rezepte zum Nachkochen!
  • Produktdetails
  • Verlag: Random House Audio
  • Gesamtlaufzeit: 266 Min.
  • Erscheinungstermin: 09.03.2015
  • ISBN-13: 9783837130621
  • Artikelnr.: 42400582
Autorenporträt
DIE SPITZENKÖCHIN LEA LINSTER aus Luxemburg hat seit Anfang der 80er Jahre ein eigenes Restaurant in ihrem Heimatort Frisange (Frisingen), direkt an den Grenzen zu Deutschland und Frankreich, das die Gäste mit einem wunderschön lässigen Ambiente und einer großzügige Terrasse empfängt. Aus dem einfachen Café ihrer Eltern hat sie dieses Spitzenrestaurant gemacht - und sie hatte schnellen und bleibenden Erfolg. Seit 1987 wird ihr Restaurant "Léa Linster cuisinière" regelmäßig mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Sie hat 18 Punkte (von 20 möglichen) im bedeutenden Restaurantführer Gault Millau. Und vor allem: 1989 siegte sie bei der Weltmeisterschaft der Köche und errang dort den "Bocuse d'Or" - als erste und bisher einzige Frau. Bei allem Erfolg, auch als Fernsehköchin ist Lea Linster sich selbst und ihrer Art zu kochen treu geblieben: qualitätsbewusst und genial.
Rezensionen
"Mit viel Humor, amüsanten Anekdoten und persönlichen Rezepten erzählt Léa Linster in Mein Weg zu den Sternen von ihrem ungewöhnlichen Aufstieg in die Haute Cuisine." -- DONNA, 04.03.2015

"In [...] Mein Weg zu den Sternen erzählt Léa Linster von [...] der Kunst, das Leben wie das Essen in vollen Zügen zu genießen." -- Telecran, 04.03.2015

Perlentaucher-Notiz zur WELT-Rezension

Die Lebensgeschichte der Sterne-Köchin Léa Linster überrascht Rezensentin Cosima Lutz mit einer Enthüllung: Gute Köche sind Magier, und zwar mit Leib und Seele und vor allem mit Köpfchen. Was es außer handwerklichen Fähigkeiten noch so braucht, um am Herd zu Meisterschaft zu gelangen, erfährt die Rezensentin hier. Rezepte runden die Lebensgeschichte ab, meint sie.

© Perlentaucher Medien GmbH
"[...] ein rundum gelungenes, unterhaltsames Buch nicht nur für Feinschmecker [...]" Saarländischer Rundfunk 20150727
»Charmant und unverstellt im Ton, so wie sie redet. Wobei dieses Plaudern nicht verbirgt, wie steinig ihr bewußt gewählter Weg zu den Sternen war.