Nicht lieferbar
Cacau - Immer den Blick nach oben, 1 MP3-CD - Cacau
  • MP3 Audio CD

Jetzt bewerten

Cacau erzählt die Geschichte seines steinigen Weges bis hin zur Deutschen Nationalmannschaft. Es ist die Geschichte eines Mannes mit dem Willen, nie aufzugeben. Und nicht zuletzt: immer auf Gott zu vertrauen. Zeitgleich mit Veröffentlichung der Biografie erscheint auch das Hörbuch. Es ist aufwändig mit mehreren Sprechern gestaltet und enthält die ungekürzte Fassung des Buches. Mit mehr als 7h Spielzeit gibt die Produktion einen spannenden Einblick in das Leben und den Glauben des bekannten Sportlers. Gesprochen von Dominik Freiberger. Produziert von Peter Dennhöfer.…mehr

Produktbeschreibung
Cacau erzählt die Geschichte seines steinigen Weges bis hin zur Deutschen Nationalmannschaft. Es ist die Geschichte eines Mannes mit dem Willen, nie aufzugeben. Und nicht zuletzt: immer auf Gott zu vertrauen. Zeitgleich mit Veröffentlichung der Biografie erscheint auch das Hörbuch. Es ist aufwändig mit mehreren Sprechern gestaltet und enthält die ungekürzte Fassung des Buches. Mit mehr als 7h Spielzeit gibt die Produktion einen spannenden Einblick in das Leben und den Glauben des bekannten Sportlers. Gesprochen von Dominik Freiberger. Produziert von Peter Dennhöfer.
  • Produktdetails
  • Verlag: Scm Hänssler
  • Gesamtlaufzeit: 446 Min.
  • Erscheinungstermin: 15. April 2014
  • ISBN-13: 9783775155472
  • Artikelnr.: 40035907
Autorenporträt
Cacau,
Claudemir Jeronimo Barreto, genannt Cacau, wurde 1981 geboren und wuchs in Mogi das Cruzes/Brasilien auf. Beim União Mogi Futebol Clube begann er bereits im Alter von sieben Jahren seine Fußballerkarriere. 1999 kam Cacau nach Deutschland, wo er zunächst für den Türk Gücü München und den 1. FC Nürnberg spielte. 2003 wechselte er zum VfB Stuttgart, mit dem er 2007 Deutscher Meister wurde. 2009 erhielt Cacau die deutsche Staatsbürgerschaft und wurde Teil der Nationalmannschaft, in der der Stürmer im selben Jahr in Shanghai zum ersten Mal zum Einsatz kam. 2010 erkämpfte er mit dem deutschen Team den dritten Platz der WM in Südafrika. Beim Auftaktspiel gegen Australien fiel 110 Sekunden nach seiner Einwechslung sein erstes Tor bei einer Weltmeisterschaft. Cacau ist verheiratet, hat drei Kinder und setzt sich außerhalb des Spielfeldes aktiv gegen Fremdenfeindlichkeit ein, weshalb er 2010 zum Integrationsbotschafter des DFB ernannt wurde. Zudem ist er der erste Fußballspieler, der seinen Spitznamen auf dem Trikot trägt, den er einem kindlichen Versprecher - "Cacaudemir" statt Claudemir - zu verdanken hat.

Schlammerl, Elisabeth
Elisabeth Schlammerl, 1962 geboren, hat in München Betriebswirtschaftslehre studiert. Nach einem Volontariat beim "Münchner Merkur" arbeitete sie dort anschließend zwölf Jahre lang als Sportreporterin, bis sie 2002 zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung wechselte. Bei mehreren Sportbiografien war sie Co-Autorin (u. a. Giovanni Trapattoni). Mit der Fußballberichterstattung begann sie, weil Fußball sie schon immer begeistert hatte, auch wenn sie nie selbst Spielerin war. Seit ihrem zehnten Lebensjahr verfolgte sie das Bundesliga-Geschehen intensiv im Fernsehen mit. Als Frau, die jahrelang den FC Bayern begleitete, hat sie in der deutschen Presselandschaft eine Ausnahmeposition. Heute schreibt sie als freie Journalistin für Tageszeitungen, Online-Portale und Magazine (z. B. FAZ, Tagesspiegel).