Anonym / Salomon & Buchholz Bd.1 (6 Audio-CDs) - Poznanski, Ursula; Strobel, Arno

Statt EUR 19,95**
EUR 16,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
** Preisreduzierungen für Sonderausgaben, teils in anderer Ausstattung
Sofort lieferbar
8 °P sammeln

  • Audio CD

10 Kundenbewertungen

Die im Dunkeln sieht man nicht ... Als der Hamburger Kriminalkommissar Daniel Buchholz zu einem Tatort auf einem verlassenen Fabrikgelände gerufen wird, findet er dort nicht nur eine Leiche mit deutlichen Spuren einer Misshandlung, sondern trifft auch auf seine neue Kollegin: Nina Salomon. Beide kommen schnell einem Internetforum auf die Spur, das seinen Mitgliedern ein Spiel besonderer Art bietet: Sie dürfen Menschen, denen sie den Tod wünschen, auf eine Liste setzen, und die Foren-User stimmen dann über den "Gewinner" ab. Die nächste Spielrunde läuft bereits, doch alle Versuche der Polizei,…mehr

Produktbeschreibung
Die im Dunkeln sieht man nicht ...
Als der Hamburger Kriminalkommissar Daniel Buchholz zu einem Tatort auf einem verlassenen Fabrikgelände gerufen wird, findet er dort nicht nur eine Leiche mit deutlichen Spuren einer Misshandlung, sondern trifft auch auf seine neue Kollegin: Nina Salomon. Beide kommen schnell einem Internetforum auf die Spur, das seinen Mitgliedern ein Spiel besonderer Art bietet: Sie dürfen Menschen, denen sie den Tod wünschen, auf eine Liste setzen, und die Foren-User stimmen dann über den "Gewinner" ab. Die nächste Spielrunde läuft bereits, doch alle Versuche der Polizei, das Forum vom Netz zu nehmen, schlagen fehl. Denn die Seite befindet sich im sogenannten Darknet, wo kaum Regeln gelten - bis auf eine: Anonymität.

Sascha Rotermund und Christiane Marx haben schon "Fremd" gelesen, das erste Kooperationsprojekt von Poznanski und Strobel, und interpretieren die beiden Ermittler Daniel Buchholz und Nina Salomon spannungsreich und mitreißend.
  • Produktdetails
  • Verlag: Argon
  • ISBN-13: 9783839815069
  • Artikeltyp: Hörbuch
  • ISBN-10: 3839815061
  • Best.Nr.: 44955888
  • Laufzeit: 420 Min.
  • Erscheinungstermin: 30.09.2016
Autorenporträt
Sascha Rotermund, geb.1974, studierte Schauspiel in Hannover. Es folgten zahlreiche Engagements an Theatern von Bremen bis Berlin. Im Fernsehen war er u.a. in der ZDF-Serie "Küstenwache" und in der RTL-Comedy "4 Singles" zu sehen. Seit 2003 ist Sascha Rotermund außerdem ein gefragter Hörbuchinterpret und Synchronsprecher und lieh seine Stimme u.a. Joaqin Phoenix, Christian Bale, Jon Hamm in "Mad Men", Omar Sy in "Ziemlich beste Freunde" sowie Benedict Cumberbatch in "Star Trek - Into Darkness".
Trackliste
CD 1
1Anonym00:04:13
2Anonym00:04:09
3Anonym00:03:56
4Anonym00:05:01
5Anonym00:04:40
6Anonym00:04:37
7Anonym00:03:44
8Anonym00:04:13
9Anonym00:04:51
10Anonym00:04:32
11Anonym00:03:06
12Anonym00:05:03
13Anonym00:04:44
14Anonym00:04:00
15Anonym00:03:37
16Anonym00:03:40
17Anonym00:01:59
18Anonym00:05:04
19Anonym00:04:06
CD 2
1Anonym00:04:01
2Anonym00:04:12
3Anonym00:02:48
4Anonym00:04:48
5Anonym00:04:11
6Anonym00:04:09
7Anonym00:04:56
8Anonym00:03:43
9Anonym00:04:35
10Anonym00:03:50
11Anonym00:04:53
12Anonym00:04:23
13Anonym00:03:55
14Anonym00:05:13
15Anonym00:03:59
16Anonym00:05:06
17Anonym00:03:28
18Anonym00:02:38
CD 3
1Anonym00:04:12
2Anonym00:04:16
3Anonym00:03:58
4Anonym00:04:15
5Anonym00:04:36
6Anonym00:03:05
7Anonym00:02:41
8Anonym00:04:04
9Anonym00:03:15
10Anonym00:04:52
11Anonym00:04:46
12Anonym00:04:25
13Anonym00:04:11
14Anonym00:02:58
15Anonym00:05:15
16Anonym00:04:24
17Anonym00:04:31
18Anonym00:03:01
19Anonym00:02:46
Rezensionen
Lebendig und packend, manchmal ganz schön brutal. Neue Presse
Aus der Frage, wozu Menschen in der Lage sind, wenn sie für ihre Taten nicht verantwortlich gemacht werden können, haben Poznanski und Strobel einen hochspannenden Krimi gemacht.