Bis Sonntag verführt - Bybee, Catherine
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Die neueste Folge aus der beliebten Reihe "Eine Braut für jeden Tag" aus der Feder der New-York-Times-Bestsellerautorin Catherine Bybee.
In ihrem Job kann Meg Rosenthal romantische Verwicklungen nicht gebrauchen und sie hält sich ohnehin für weitgehend immun gegen männlichen Charme. Sie ist Heiratsvermittlerin und unterwegs, um die auf einer Privatinsel gelegene sehr exklusive Anlage für ihre Kunden unter die Lupe zu nehmen. Und natürlich ist sie viel zu professionell, um sich von dem attraktiven Geschäftsführer des schicken Resorts beeindrucken zu lassen. Doch so leicht lässt Valentino…mehr

Produktbeschreibung
Die neueste Folge aus der beliebten Reihe "Eine Braut für jeden Tag" aus der Feder der New-York-Times-Bestsellerautorin Catherine Bybee.

In ihrem Job kann Meg Rosenthal romantische Verwicklungen nicht gebrauchen und sie hält sich ohnehin für weitgehend immun gegen männlichen Charme. Sie ist Heiratsvermittlerin und unterwegs, um die auf einer Privatinsel gelegene sehr exklusive Anlage für ihre Kunden unter die Lupe zu nehmen. Und natürlich ist sie viel zu professionell, um sich von dem attraktiven Geschäftsführer des schicken Resorts beeindrucken zu lassen. Doch so leicht lässt Valentino Masini sich nicht aus ihren Gedanken und ihrem Herzen verbannen, denn der Mann ist nicht nur attraktiv wie die Sünde, er geht ihr auch auf die Nerven wie kein zweiter.
  • Produktdetails
  • Eine Braut für jeden Tag
  • Verlag: Amazon Publishing / Montlake Romance
  • Artikelnr. des Verlages: 154204569X
  • Seitenzahl: 380
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 126mm x 25mm
  • Gewicht: 449g
  • ISBN-13: 9781542045698
  • ISBN-10: 154204569X
  • Artikelnr.: 49983300
Autorenporträt
New-York-Times-Bestsellerautorin, USA-Today-Bestsellerautorin, Wall-Street-Journal-Bestsellerautorin, Amazon-Bestsellerautorin, Indie-Reader-Bestsellerautorin Catherine Bybee sagt über sich selbst: Zuerst und vor allem bin ich Ehefrau und Mutter. Danach kommt das Schreiben - über alles, was prickelnd und romantisch ist. Wenn es kein Happy End hat, will ich nichts damit zu tun haben. Seien wir ehrlich: Das Leben ist voller ... na ja ... Leben. Nach einem Jahrzehnt als Krankenschwester in städtischen Notaufnahmen möchte sie in eine schönere Welt abtauchen, wenn sie ein Buch in die Hand nimmt. Inzwischen erschafft sie selbst solche Welten, solche kleinen Fluchten vom Alltag.