3,99
3,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
3,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
3,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
3,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


New York 1923, kurz vor Weihnachten. Im Waisenhaus in der 71. Straße fragt sich Heimleiterin Sarah Ghettis, wie sie es anstellen soll, dass es ein frohes Fest wird, denn der Verwalter hat Geld veruntreut, das für die Weihnachtsgeschenke gedacht war. Dann reißt auch noch der kleine Tommy aus. Die verzweifelte Suche entwickelt sich zu einer Verbrecherjagd, bei der Tommys Freunde die Bekanntschaft eines wütenden Schmugglers machen. Können die Waisenkinder ihren Freund retten und dem betrügerischen Verwalter das Handwerk legen?…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.32MB
Produktbeschreibung
New York 1923, kurz vor Weihnachten. Im Waisenhaus in der 71. Straße fragt sich Heimleiterin Sarah Ghettis, wie sie es anstellen soll, dass es ein frohes Fest wird, denn der Verwalter hat Geld veruntreut, das für die Weihnachtsgeschenke gedacht war. Dann reißt auch noch der kleine Tommy aus. Die verzweifelte Suche entwickelt sich zu einer Verbrecherjagd, bei der Tommys Freunde die Bekanntschaft eines wütenden Schmugglers machen. Können die Waisenkinder ihren Freund retten und dem betrügerischen Verwalter das Handwerk legen?
  • Produktdetails
  • Verlag: 26 books
  • Seitenzahl: 430
  • Erscheinungstermin: 15.09.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783945932292
  • Artikelnr.: 45625628
Autorenporträt
Ina May wurde in Kempten im Allgäu geboren, verbrachte ihre Kindheit bei den Großeltern im Allgäu und war Schülerin in einem katholischen Internat im Chiemgau, bevor ihr persönlicher Kompass Richtung Amerika zeigte. Sie besuchte eine Privatschule in San Antonio/Texas, kehrte in die Bayerische Heimat zurück und absolvierte ein Europasprachenstudium in München, wo sie eine Ausbildung zur Fremdsprachen- und Handelskorrespondentin absolvierte. Wenig später bekam May ein unschlagbares Jobangebot - New York. Sie arbeitete viele Jahre für eine Stahlfirma, mit Blick auf den Central Park, bevor sie der Metropole und den USA schließlich "So long!" sagte. Nominiert für den Jacques-Berndorf-Krimipreis 2013 (»Die Tote im Maar«, erschienen 2013 bei Emons) Gewinnerin des Krimistipendiums Tatort Töwerland 2010 http://www.inamay.de