14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Entdecken Sie Ihr Inneres Kind - Seit Jahren bewährt, in neuer Übersetzung
Viele Menschen leiden unter seelischem Druck und Störungen, weil sie sich von den Verhaltensweisen ihrer Kindheit nicht freimachen können. Sie reagieren immer noch wie damals, wie das Kind, das sie einmal gewesen sind. Und das kann als Erwachsener fatal sein. Missildine hilft uns zu erkennen, welche grundlegenden Verhaltensmuster wir in unserer Kindheit ausgebildet haben und welche Schritte wir unternehmen können, um unsere heutigen störenden Belastungen abzubauen.
Ob es uns gefällt oder nicht: In vielen Dingen
…mehr

Produktbeschreibung
Entdecken Sie Ihr Inneres Kind - Seit Jahren bewährt, in neuer Übersetzung

Viele Menschen leiden unter seelischem Druck und Störungen, weil sie sich von den Verhaltensweisen ihrer Kindheit nicht freimachen können. Sie reagieren immer noch wie damals, wie das Kind, das sie einmal gewesen sind. Und das kann als Erwachsener fatal sein. Missildine hilft uns zu erkennen, welche grundlegenden Verhaltensmuster wir in unserer Kindheit ausgebildet haben und welche Schritte wir unternehmen können, um unsere heutigen störenden Belastungen abzubauen.

Ob es uns gefällt oder nicht: In vielen Dingen sind wir immer noch das Kind von früher und handeln dementsprechend. Verhaltensweisen, die wir damals z.B. als ängstliches, streng erzogenes oder verwöhntes Kind gelernt haben, können als Erwachsener kontraproduktiv sein. Der Autor hilft uns zu verstehen, wie sich diese Einflüsse der Kindheit im Erwachsenenalter fortsetzen und wie wir uns angemessen mit dem inneren Kind von früher auseinandersetzen können. Denn nur wenn wir unser Inneres Kind erkennen und uns von dessen Verhaltensmustern freimachen, können wir unsere Probleme wie Erwachsene lösen. Solche Verhaltensweisen aus der Kindheit sind oft Reaktionen auf erzieherische Fehlleistungen unserer Eltern. Das zu erkennen kann uns helfen, diese Fehler bei unseren eigenen Kindern nicht zu wiederholen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Klett-Cotta
  • Seitenzahl: 354
  • Erscheinungstermin: September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 126mm x 35mm
  • Gewicht: 446g
  • ISBN-13: 9783608963007
  • ISBN-10: 3608963006
  • Artikelnr.: 52476035
Autorenporträt
Dr. W. Hugh Missildine war Direktor des Children's Mental Health Center in Columbus, Ohio, wo er seinen Ansatz zur Lösung emotionaler Probleme Erwachsener entwickelte.
Inhaltsangabe
Vorwort
I. Teil
Erkennen Sie Ihr inneres Kind und akzeptieren Sie es
1 Wer ist das, Ihr inneres Kind von früher?
2 Warum Ihre Gefühle Ihnen manchmal im Weg stehen
3 Wie das innere Kind Einfluss auf das Leben des
Erwachsenen nimmt
4 Unsere Einstellung zur Kindheit ist entscheidend
5 Wenn das innere Kind das Ruder übernimmt
6 Sind Sie uneins mit sich selbst?
7 Zur Ehe gehören vier
8 Konflikte: Geld, Sexualität, Vergnügen
9 Was für ein Kind sind Sie gewesen?
II. Teil
Elterliche Einstellungen - und welchen Einfluss diese noch heute auf Sie haben können
10 Perfektionismus - Wenn Sie alles immer noch besser machen müssen
11 Übertriebene Gängelung - Wenn Sie das Trödeln nicht lassen können
12 Übertriebene Nachlässigkeit - Wenn Sie fordernd und impulsiv sind
13 Übertriebene Verwöhnung - Wenn Sie gelangweilt sind und nicht "dranbleiben" können
14 Hypochondrie - Wenn Sie sich ständig um Ihre Gesundheit sorgen
15 Bestrafungseifer - Wenn Sie fortwährend Rache nehmen wollen für Ihre Erlebnisse von früher
16 Vernachlässigung - Wenn Sie meinen, dass Sie nicht dazugehören oder nicht dazugehören können
17 Ablehnung - Wenn Sie in quälender Selbstisolation gefangen sind
18 Sexuelle Stimulierung - Wenn Sie die Rolle der Sexualität verkennen
III. Teil
Sich selbst und das eigene Leben ändern
19 Wie Sie für sich selbst neue Wege einschlagen

Vorwort I. Teil Erkennen Sie Ihr inneres Kind und akzeptieren Sie es 1 Wer ist das, Ihr inneres Kind von früher? 2 Warum Ihre Gefühle Ihnen manchmal im Weg stehen 3 Wie das innere Kind Einfluss auf das Leben des Erwachsenen nimmt 4 Unsere Einstellung zur Kindheit ist entscheidend 5 Wenn das innere Kind das Ruder übernimmt 6 Sind Sie uneins mit sich selbst? 7 Zur Ehe gehören vier 8 Konflikte: Geld, Sexualität, Vergnügen 9 Was für ein Kind sind Sie gewesen? II. Teil Elterliche Einstellungen - und welchen Einfluss diese noch heute auf Sie haben können 10 Perfektionismus - Wenn Sie alles immer noch besser machen müssen 11 Übertriebene Gängelung - Wenn Sie das Trödeln nicht lassen können 12 Übertriebene Nachlässigkeit - Wenn Sie fordernd und impulsiv sind 13 Übertriebene Verwöhnung - Wenn Sie gelangweilt sind und nicht "dranbleiben" können 14 Hypochondrie - Wenn Sie sich ständig um Ihre Gesundheit sorgen 15 Bestrafungseifer - Wenn Sie fortwährend Rache nehmen wollen für Ihre Erlebnisse von früher 16 Vernachlässigung - Wenn Sie meinen, dass Sie nicht dazugehören oder nicht dazugehören können 17 Ablehnung - Wenn Sie in quälender Selbstisolation gefangen sind 18 Sexuelle Stimulierung - Wenn Sie die Rolle der Sexualität verkennen III. Teil Sich selbst und das eigene Leben ändern 19 Wie Sie für sich selbst neue Wege einschlagen