16,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

'Das Buch vom Glücklichsein' schließt die Reihe der Bände ab, in denen Jorge Bucay, Psychoanalytiker und Gestalttherapeut, seinen Lesern die Rückbesinnung auf ihre persönlchen Bedürfnisse und Probleme ermöglicht. "Gibt es das Glück? Ich meine ja. Und wenn es so ist, was macht es aus?" Jorge Bucay Nichts scheint so anfällig für Illusionen und Irrtümer zu sein, wie unsere Vorstellung von einem erfüllten Leben. Und doch gibt es einen Weg. Wir müssen entdecken, wer wir wirklich sind. Das Glück ist die Frucht einer ganz persönlichen Suche, einer aufrichtigen Annäherung an das eigene Leben. Es ist…mehr

Produktbeschreibung
'Das Buch vom Glücklichsein' schließt die Reihe der Bände ab, in denen Jorge Bucay, Psychoanalytiker und Gestalttherapeut, seinen Lesern die Rückbesinnung auf ihre persönlchen Bedürfnisse und Probleme ermöglicht.
"Gibt es das Glück? Ich meine ja. Und wenn es so ist, was macht es aus?" Jorge Bucay
Nichts scheint so anfällig für Illusionen und Irrtümer zu sein, wie unsere Vorstellung von einem erfüllten Leben. Und doch gibt es einen Weg. Wir müssen entdecken, wer wir wirklich sind. Das Glück ist die Frucht einer ganz persönlichen Suche, einer aufrichtigen Annäherung an das eigene Leben. Es ist so individuell, dass es dafür keine übertragbare Formel gibt. "Meinen Weg kann nur ich gehen. Du musst deinen eigenen Weg finden." Jorge Bucay
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.19796
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Artikelnr. des Verlages: .1015909
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 134mm x 22mm
  • Gewicht: 283g
  • ISBN-13: 9783596197965
  • ISBN-10: 3596197961
  • Artikelnr.: 44102867
Autorenporträt
Bucay, Jorge
Jorge Bucay, 1949 in Buenos Aires, Argentinien, geboren ist einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten des Landes. Mit »Komm, ich erzähl dir eine Geschichte« gelang ihm der internationale Durchbruch als Autor. Bucays Bücher wurden in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.