21 Gründe, das Alleinsein zu lieben - Muri, Franziska

19,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Die Freude am Für-sich-Sein entdecken Alleinsein kann eine echte Kraftquelle sein der Anstoß, sich selbst intensiv zu begegnen und das Leben auf eine ganz neue, freiere Art zu betrachten. Wer einmal gelernt hat, gut mit sich allein zu sein, der wird sich nicht mehr einsam fühlen. Er wird zu tieferen Formen der Verbundenheit finden: mit sich, mit anderen Menschen, mit der Natur, mit dem Spirituellen. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das Alleinsein. Mit vielen praktischen Anregungen und wertvollen Impulsen teilt Franziska Muri 21 verborgene Schätze des Für-sich-Seins, um das Leben ganz neu zu entdecken und zu genießen.…mehr

Produktbeschreibung
Die Freude am Für-sich-Sein entdecken
Alleinsein kann eine echte Kraftquelle sein der Anstoß, sich selbst intensiv zu begegnen und das Leben auf eine ganz neue, freiere Art zu betrachten. Wer einmal gelernt hat, gut mit sich allein zu sein, der wird sich nicht mehr einsam fühlen. Er wird zu tieferen Formen der Verbundenheit finden: mit sich, mit anderen Menschen, mit der Natur, mit dem Spirituellen.
Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das Alleinsein. Mit vielen praktischen Anregungen und wertvollen Impulsen teilt Franziska Muri 21 verborgene Schätze des Für-sich-Seins, um das Leben ganz neu zu entdecken und zu genießen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Integral
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 25. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 144mm x 29mm
  • Gewicht: 451g
  • ISBN-13: 9783778792735
  • ISBN-10: 3778792733
  • Artikelnr.: 47031438
Autorenporträt
Muri, Franziska
Sie lebt allein, sie arbeitet allein - und sie liebt es. Meistens. Mit diesem Buch kommt sie ihrem Herzensanliegen nach: den Ruf des Alleinseins zu verbessern und es »SolistInnen« leichter zu machen. Franziska Muri ist Kulturwissenschaftlerin und seit vielen Jahren als Lektorin in der Buchbranche tätig. Beruflich wie privat sind ihre Themen ganzheitliche Heilung und Spiritualität. Als Autorin verfasste sie unter anderem den Bestseller »Vom Zauber der Rauhnächte« (gemeinsam mit Vera Griebert-Schröder) und »Alles, was mich glücklich macht«.
Rezensionen
"Das Buch regt dazu an, sich immer wieder Momente des Alleinseins zu gönnen und damit Kraft zu tanken und bei sich selbst anzukommen." Karin Reber, YOGA! Das Magazin