Gebete der hl. Hildegard von Bingen - Hildegard von Bingen
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Zu dir rufe ich, o mein Gott, und ich erhalte Antwort von dir. Ich bitte, und deine Güte schenkt mir, was ich begehre; ich finde bei dir, was ich suche. Hildegard von Bingen (1098-1179) war eine der herausragenden Frauen des deutschen Mittelalters. Sie war Naturwissenschaftlerin, Ärztin, Mystikerin, Dichterin und Komponistin. Dieser Band enthält unter anderem eine Auswahl von Gebeten aus den drei wichtigsten Werken Hildegards: Wisse die Wege, Das Buch der Lebensverdienste und Buch der Gotteswerke.…mehr

Produktbeschreibung
Zu dir rufe ich, o mein Gott, und ich erhalte Antwort von dir. Ich bitte, und deine Güte schenkt mir, was ich begehre; ich finde bei dir, was ich suche. Hildegard von Bingen (1098-1179) war eine der herausragenden Frauen des deutschen Mittelalters. Sie war Naturwissenschaftlerin, Ärztin, Mystikerin, Dichterin und Komponistin. Dieser Band enthält unter anderem eine Auswahl von Gebeten aus den drei wichtigsten Werken Hildegards: Wisse die Wege, Das Buch der Lebensverdienste und Buch der Gotteswerke.
  • Produktdetails
  • Topos Taschenbücher Bd.820
  • Verlag: Topos plus
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 25. September 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm
  • Gewicht: 112g
  • ISBN-13: 9783836708203
  • ISBN-10: 3836708205
  • Artikelnr.: 35738533
Autorenporträt
Walburga Storch, geb. 1930, Benediktinerin der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen. Sie übersetzte das Hauptwerk Hildegards "Scivias - Wisse die Wege" und deren gesamten Briefwechsel. Caecilia Bonn, geb. 1925, sie war viele Jahre Priorin der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen und eine gesuchte Exerzitienbegleiterin. Sie beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Spiritualität der hl. Hildegard.