Pfeil und Tod - Bodenbach, Anna
12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der erste Fall für Wiebke Müller und Paul Fischer aus Hanau
Ein Mann wird von einer Trainingsgruppe tot am Bogenschießplatz aufgefunden, gefesselt an einer Zielscheibe und von einem Pfeil durchbohrt. Der Täter muss augenscheinlich ein guter Schütze gewesen sein, deshalb beginnt das Ermittlerteam aus Hanau den Bogensportverein gründlich unter die Lupe zu nehmen. Doch die Ermittlungen laufen nur schleppend und auch bei dem Motiv tappen Wiebke Müller und Paul Fischer weiter im Dunkeln, denn das Opfer scheint ein unauffälliger Jedermann zu sein. Als sie schließlich über eine Auswertung der…mehr

Produktbeschreibung
Der erste Fall für Wiebke Müller und Paul Fischer aus Hanau

Ein Mann wird von einer Trainingsgruppe tot am Bogenschießplatz aufgefunden, gefesselt an einer Zielscheibe und von einem Pfeil durchbohrt. Der Täter muss augenscheinlich ein guter Schütze gewesen sein, deshalb beginnt das Ermittlerteam aus Hanau den Bogensportverein gründlich unter die Lupe zu nehmen. Doch die Ermittlungen laufen nur schleppend und auch bei dem Motiv tappen Wiebke Müller und Paul Fischer weiter im Dunkeln, denn das Opfer scheint ein unauffälliger Jedermann zu sein. Als sie schließlich über eine Auswertung der Pfeile dem Mörder näher kommen, wird auch klar, dass das Opfer selbst ein Täter war ...
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch .266
  • Verlag: Ullstein Tb; Midnight
  • Seitenzahl: 246
  • Erscheinungstermin: 2. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 136mm x 27mm
  • Gewicht: 293g
  • ISBN-13: 9783958192669
  • ISBN-10: 3958192661
  • Artikelnr.: 56683439
Autorenporträt
Bodenbach, Anna
Anna Katharina Bodenbach wurde im März 1989 in Nastätten geboren und wuchs in einem beschaulichen Ort als älteste von drei Kindern auf. Seit der Grundschule gehört das Lesen und Schreiben zu ihren größten Leidenschaften. Ihr Krimidebüt "Revanche" erschien 2017 beim Charles Verlag. 2018 erschienen ihr Thriller "Der Seelenhandel" und ein Kurzgeschichtenband über neobooks. Sie ist Mitglied beim Syndikat und den Mörderischen Schwestern und schreibt auch mal gerne als Ghostwriterin oder unter Pseudonym.