Bildgebendes Verfahren
17,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
9 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Quelle: Wikipedia. Seiten: 87. Kapitel: Mammografie, Otoskop, Thermografie, Digital Imaging and Communications in Medicine, Durchleuchtung, Angiografie, Indocyaningrün, Wärmebildkamera, Kontrastmittel, Knochendichtemessung, BOLD-Kontrast, Herzkatheteruntersuchung, Immunszintigrafie, Koronarangiographie, Nierenszintigrafie mit MAG3, Somatostatin-Rezeptor-Szintigrafie, Myokardszintigrafie, Fluoreszenzdiagnostik, Modulationsübertragungsfunktion, Miktionsurosonografie, Magnetresonanzspektroskopie, Magnetoenzephalographie, Skelettszintigrafie, Lymphografie, Computertomographie des Herzens,…mehr

Produktbeschreibung
Quelle: Wikipedia. Seiten: 87. Kapitel: Mammografie, Otoskop, Thermografie, Digital Imaging and Communications in Medicine, Durchleuchtung, Angiografie, Indocyaningrün, Wärmebildkamera, Kontrastmittel, Knochendichtemessung, BOLD-Kontrast, Herzkatheteruntersuchung, Immunszintigrafie, Koronarangiographie, Nierenszintigrafie mit MAG3, Somatostatin-Rezeptor-Szintigrafie, Myokardszintigrafie, Fluoreszenzdiagnostik, Modulationsübertragungsfunktion, Miktionsurosonografie, Magnetresonanzspektroskopie, Magnetoenzephalographie, Skelettszintigrafie, Lymphografie, Computertomographie des Herzens, Schilddrüsenszintigraphie, Kontrastmittelverstärkter Ultraschall, Mammasonographie, Scanning-Laser-Polarimetrie, Miktionszystourethrogramm, Ringartefakt, Elektrische Impedanz-Tomografie, Lungenszintigraphie, Kryoelektronentomographie, Modalität, Multiplanare Reformation, Gefilterte Rückprojektion, Neurovaskuläre Kopplung, Phlebografie, Magnetic Particle Imaging, Elastographie, Heidelberger Retina-Tomographie, Vektorkardiogramm, Arthrographie, Ösophagusbreischluck, Röntgen-Thorax, Digitale Subtraktionsangiographie, Strahlaufhärtung, Fluoreszenzangiographie, HistoScanning, Retinale Gefäßanalyse, Bildfusion, Funduskamera, Spaltlampe, Enteroklysma, Röntgenkymographie, Pulsed-wave doppler, Digital rekonstruiertes Röntgenbild, Vibration Response Imaging, Otoskopie, Defäkogramm, Thorakoskopie, Isofläche, Tissue Harmonic Imaging, Spiegelbildung, Kolonkontrasteinlauf, Transösophageale Echokardiographie, CCD-Winkel, Forward Looking Infrared, Isointensität, Antetorsionswinkel nach Waidelich, Antiprotonische Stereographie, Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie, Dual-Röntgen-Absorptiometrie, Rieder-Mahlzeit, Halbwinkeltechnik, Fetometrie, Keratograf, Urografie, Pyelogramm, Rechtwinkeltechnik, Ausscheidungsurographie, Sialographie, Arteriografie, Fraktionierte Dünndarmpassage, Paralleltechnik, Rippstein-Aufnahme, Ventrikulografie, Funktionelle Bildgebung, Galaktographie, Doppelkontrastmethode, Diaphanoskopie, Kantenoszillation, Durchschallungsverfahren, Leeraufnahme, Echoenzephalografie, Irrigoskopie. Auszug: Digital Imaging and Communications in Medicine (DICOM) ist ein offener Standard zum Austausch von Informationen in der Medizin. Diese Informationen können beispielsweise digitale Bilder, Zusatzinformationen wie Segmentierungen, Oberflächendefinitionen oder Bildregistrierungen sein. DICOM standardisiert sowohl das Format zur Speicherung der Daten, als auch das Kommunikationsprotokoll zu deren Austausch. Fast alle Hersteller bildgebender oder bildverarbeitender Systeme in der Medizin wie z. B. Digitales Röntgen, Magnetresonanztomographie, Computertomographie oder Sonographie implementieren den DICOM-Standard in ihren Produkten. Dadurch wird im klinischen Umfeld Interoperabilität zwischen Systemen verschiedener Hersteller ermöglicht. DICOM ist auch die Grundlage für die digitale Bildarchivierung in Praxen und Krankenhäusern (Picture Archiving and Communication System, PACS). DCM-Beispielbild (siehe Text)DICOM beinhaltet neben Datenfeldern (z. B. Informationen über Bilder, Befunde, Patienten, Studien, Serien) auch die Syntax und Semantik von Kommandos und Nachrichten. Weiterhin legt der Standard Vorschriften für die Beschreibung von DICOM-kompatiblen Geräten und Software fest, da für jedes DICOM-kompatible Gerät eine exakte Beschreibung der Systemfähigkeit vorhanden und veröffentlicht sein muss (DICOM Conformance Statement). Ein DICOM-Datensatz dient als Container...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books LLC, Reference Series
  • Seitenzahl: 88
  • Erscheinungstermin: 23. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 189mm x 5mm
  • Gewicht: 190g
  • ISBN-13: 9781158776948
  • ISBN-10: 1158776942
  • Artikelnr.: 31501756