Doktor Barthel Karte Potsdamer Havelseen, Blütenstadt Werder und Umgebung

4,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Landkarte

Mit Straßennamen zur besseren Orientierung, farbig hervorgehobenen Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten der Umgebung in Text und Bild und alle regionalen und überregionalen Wander- und Radwanderwege sowie ausgewiesene Radtourenvorschläge mit Entfernungsangabe in Kilometern.

Produktbeschreibung
Mit Straßennamen zur besseren Orientierung, farbig hervorgehobenen Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten der Umgebung in Text und Bild und alle regionalen und überregionalen Wander- und Radwanderwege sowie ausgewiesene Radtourenvorschläge mit Entfernungsangabe in Kilometern.
  • Produktdetails
  • Maßstab 1 : 35000
  • Schöne Heimat
  • Verlag: Barthel
  • 5., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 2
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2016
  • Abmessung: 211mm x 126mm x 7mm
  • Deutsch
  • Gewicht: 73g
  • ISBN-13: 9783895910883
  • Artikelnr.: 12254588
Rezensionen
Besprechung von 25.09.2003
Bienenwagen in der Feldflur

Wer weiß schon so genau, was Regionalparks sind? Torsten Jeran ist Vorsitzender des Dachverbandes der Regionalparks in Brandenburg und Berlin. Er freue sich, heißt es auf seiner Homepage, daß es ein neues Kartenset für die Regionalparks gebe. Der Leipziger Verlag von Alexander Barthel hat sie herausgebracht in seiner Reihe "Schöne Heimat". Ob nun Regionalparks oder nicht - einfacher läßt es sich für Wanderer und Fahrradfahrer so sagen: Die sechs vorliegenden Karten zeigen beinahe vollständig das Berliner Umland. Vom Barnim, den Potsdamer Havelseen, der Gegend um Teltow, dem Müggelsee bis zum Krämer Forst. Aber wer wiederum - selbst unter den Einheimischen - weiß so genau, wo der Krämer Forst liegt? Zwei weitere Karten sollen folgen über die Döberitzer Heide und den Grunewald westlich von Berlin sowie die Dahme-Seen südöstlich. Dann wäre der Ring um die Stadt komplett. Wanderer mögen mit den Karten gut zurechtkommen, auch wenn der Maßstab 1 : 35 000 bedeutet, daß es dort unübersichtlich wird, wo es viel zu sehen gibt. Andererseits gibt es viele grüne und graue Flächen ohne jeden Wanderweg. Der Verlag freilich spricht auch ausdrücklich von einer Radwanderkarte. Fahrradfahrer aber dürften mit dem Format der Karten Schwierigkeiten bekommen. Schade ist, daß empfohlene Radwanderrouten sogar mit Kilometerangabe eingezeichnet sind, es aber keinen Überblick über andere Radwege gibt. Wer jedoch mit dem Fahrrad sich auf Wanderwege verläßt, kann Pech haben. Auf der Rückseite der Karten werden die interessantesten Orte beschrieben. Die Zuordnung von Bild und Text ist mitunter etwas schwierig. Außerdem sagt ein Foto wie "Bienenwagen in der Barnimer Feldflur" oder "Obstwiese" nicht allzuviel. Schwierig ist es zudem, den Anschluß der Texte über mehrere Kartensegmente hinweg zu finden, auch wenn das Bemühen erkennbar ist, die Anschlüsse grafisch deutlich zu machen. Wenn schließlich Symbole verwendet werden, für die sich keine Erklärung findet, kann sich der Nutzer besonders ärgern. Oder kennt jeder das Symbol für den Radwanderweg zwischen Kopenhagen und Berlin?

F.P.

"Krämer Forst" (ISBN 3-89591-089-9), "Barnimer Feldmark" (ISBN 3-89591-086-4), "Potsdamer Havelseen/Blütenstadt Werder" (ISBN 3-89591-088-0), "Teltow Park" (ISBN 3-89591-087-2), "Naturpark Barnim/Wandlitzsee" (ISBN 3-89591-090-2), "Müggelsee" (ISBN 3-89591-093-7). Alle erschienen in der Reihe "Schöne Heimat". Verlag Dr. Barthel, Leipzig 2003. Maßstab 1:35000, jeweils 4,90 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr