Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik - Hülshoff, Thomas
34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieses Lehrbuch bietet eine breit gefächerte Übersicht über die medizinischen Aspekte von Entwicklungsprozessen, Entwicklungsstörungen und Behinderungen.
Es führt anschaulich in neurophysiologische Grundlagen ein und erläutert die Entwicklung des Zentralen Nervensystems und des kindlichen Gehirns. Krankheit, Behinderung und die daraus resultierenden Belastungen werden vom medizinischen Standpunkt aus definiert.
Unter heilpädagogisch relevanten Aspekten werden Funktionen und Störungen von zentralen Sinnesleistungen, Motorik, Sprache, Denken und Fühlen sowie die wichtigsten
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Lehrbuch bietet eine breit gefächerte Übersicht über die medizinischen Aspekte von Entwicklungsprozessen, Entwicklungsstörungen und Behinderungen.

Es führt anschaulich in neurophysiologische Grundlagen ein und erläutert die Entwicklung des Zentralen Nervensystems und des kindlichen Gehirns. Krankheit, Behinderung und die daraus resultierenden Belastungen werden vom medizinischen Standpunkt aus definiert.

Unter heilpädagogisch relevanten Aspekten werden Funktionen und Störungen von zentralen Sinnesleistungen, Motorik, Sprache, Denken und Fühlen sowie die wichtigsten Interventionsformen beschrieben.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.2698
  • Verlag: Ernst Reinhardt / UTB
  • Artikelnr. des Verlages: UTB2698
  • 3., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 440
  • Erscheinungstermin: 16. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 151mm x 28mm
  • Gewicht: 651g
  • ISBN-13: 9783825244934
  • ISBN-10: 3825244938
  • Artikelnr.: 43125845
Autorenporträt
Prof. Dr. Thomas Hülshoff lehrt im Fachbereich Sozialwesen an der katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen.
Inhaltsangabe
Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuches8Vorwort zur 3. Auflage9Aus dem Vorwort zur 1. Auflage10Vorbemerkung zur aktuellen Inklusionsdebatte131 Neurophysiologische Grundlagen151.1 Aufbau und Funktion des zentralen Nervensystems151.2 Die Entwicklung des kindlichen Gehirns301.3 Biochemische Grundlagen371.4 Übungsfragen und Literaturhinweise412 Sozialmedizinische Grundlagen422.1 Was ist Krankheit?422.2 Stress und Krankheit522.3 Salutogenese und Resilienz582.4 Soziale Dimensionen von Krankheit602.5 Das kranke Kind662.6 Ethische Dimensionen802.7 Übungsfragen und Literaturhinweise843 Basale Wahrnehmungsfunktionen863.1 Grundlagen basaler Wahrnehmungsfunktionen863.2 Die Entwicklung basaler Wahrnehmungsfunktionen1033.3 Basale Wahrnehmungsstörungen1173.4 Heilpädagogische Herausforderungen1223.5 Übungsfragen und Literaturhinweise1324 Auditive Wahrnehmung1344.1 Grundlagen auditiver Wahrnehmung1344.2 Entwicklung des Hörsinns1434.3 Hörstörungen1484.4 Heilpädagogische Herausforderungen1534.5 Übungsfragen und Literaturhinweise1695 Visuelle Wahrnehmung1705.1 Grundlagen des Sehens und der visuellen Wahrnehmung1705.2 Entwicklung des Sehvermögens1875.3 Sehschädigung1995.4 Heilpädagogische Herausforderungen2115.5 Übungsfragen und Literaturhinweise2216 Motorik2236.1 Grundlagen der Motorik2236.2 Motorische Entwicklung2336.3 Motorische Störungen2436.4 Heilpädagogische Herausforderungen2566.5 Übungsfragen und Literaturhinweise2727 Sprache2747.1 Grundlagen der Sprache2747.2 Sprachentwicklung2837.3 Sprech- und Sprachstörungen2907.4 Übungsfragen und Literaturhinweise3058 Kognitive Fähigkeiten3088.1 Entwicklung kognitiver Fähigkeiten3088.2 Lernschwierigkeiten und geistige Behinderung3168.3 Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom und Hyperaktivität3388.4 Heilpädagogische Herausforderungen3468.5 Übungsfragen und Literaturhinweise3599 Emotionen3619.1 Grundlagen des emotionalen Erlebens3619.2 Die emotionale Entwicklung3659.3 Emotionale und psychosoziale Störungen bei Kindern und Jugendlichen3739.4 Übungsfragen und Literaturhinweise414Glossar415Literatur421Sachregister430
Rezensionen
Aus: sonderpaedagoge.de, Sebastian Barsch, 27.09.2005
[...] Hülshoff vermittelt in insgesamt acht Kapiteln medizinisches Grundwissen, dass für heilpädagogische Arbeit sinnvoll und oft auch notwendig ist. [...] Alle Themen werden durch Beispiele anschaulich dargestellt, und jedes Kapitel endet mit Übungsfragen und Literaturhinweisen. Stichwörter am Rand des Textes erleichtern die Orientierung. Die Sprache ist klar und gut strukturiert [...]. "Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik" gehört zu den wenigen Lehrbüchern, die kurzweilig zu lesen sind und dabei gleichzeitig noch komplexe Inhalte vermitteln. Gerade für Studienanfänger ist es eine sinnvolle Bereicherung jenes Teils des Bücherregals, der nur von wenig Staub bedeckt ist.