Java als erste Programmiersprache - Goll, Joachim; Heinisch, Cornelia
34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Buch bietet einen systematischen Einstieg in die Programmiersprache Java. Es setzt keine Kenntnisse in anderen Programmiersprachen voraus. Es richtet sich an diejenigen Studenten, welche das Ziel haben, die Grundlagen der Sprache Java und der Objektorientierung in fundierter Weise zu erlernen.
Alle Programmbeispiele und alle Bilder des Buchs sowie die Lösungen zu den im Buch enthaltenen Aufgaben und dem Projektbeispiel stehen online auf der Webseite des Verlags zur Verfügung.
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch bietet einen systematischen Einstieg in die Programmiersprache Java. Es setzt keine Kenntnisse in anderen Programmiersprachen voraus. Es richtet sich an diejenigen Studenten, welche das Ziel haben, die Grundlagen der Sprache Java und der Objektorientierung in fundierter Weise zu erlernen.

Alle Programmbeispiele und alle Bilder des Buchs sowie die Lösungen zu den im Buch enthaltenen Aufgaben und dem Projektbeispiel stehen online auf der Webseite des Verlags zur Verfügung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Vieweg+Teubner
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-12117-4
  • 8. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 5. Februar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 169mm x 40mm
  • Gewicht: 1406g
  • ISBN-13: 9783658121174
  • ISBN-10: 3658121173
  • Artikelnr.: 44538428
Autorenporträt
Prof. Dr. Cornelia Heinisch lehrt an der FOM - Hochschule für Oekonomie & Management.

Prof. Dr. Joachim Goll ist emeritiert. Er lehrte an der Hochschule Esslingen.
Inhaltsangabe
Grundlagen der Programmierung - Objektorientierte Konzepte - Einführung in die Programmiersprache Java - Einfache Beispielprogramme - Lexikalische Konventionen - Datentypen und Variablen - Ausdrücke und Operatoren - Kontrollstrukturen - Blöcke und Methoden - Klassen und Objekte - Vererbung und Polymorphie - Pakete - Ausnahmebehandlung - Schnittstellen - Geschachtelte Klassen - Threads - Generizität - Einführung in Collections - Ein-/Ausgabe und Streams.