Anschauliche Physik - Povh, Bogdan; Soergel, Elisabeth
39,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das vorliegende Buch richtet sich an Naturwissenschaftler mit ein- bis zweisemestriger Physik im Nebenfach sowie an Lehrer in Gymnasien und Fachschulen. Die Autoren sind als hervorragende Hochschullehrer bekannt und mit diesem Buch gelingt es ihnen, dem Leser das intuitive physikalische Denken zu vermitteln. Dies wird durch viele anschauliche Bilder unterstützt. Zu jeder wichtigen mathematischen Formel wird an Hand von Beispielen ihre Anwendung gezeigt und damit auch die Basis, selbst Probleme zu lösen, gegeben. Die Darstellung ist prägnant, trotzdem vermittelt sie dem Leser den heutigen Stand…mehr

Produktbeschreibung
Das vorliegende Buch richtet sich an Naturwissenschaftler mit ein- bis zweisemestriger Physik im Nebenfach sowie an Lehrer in Gymnasien und Fachschulen. Die Autoren sind als hervorragende Hochschullehrer bekannt und mit diesem Buch gelingt es ihnen, dem Leser das intuitive physikalische Denken zu vermitteln. Dies wird durch viele anschauliche Bilder unterstützt. Zu jeder wichtigen mathematischen Formel wird an Hand von Beispielen ihre Anwendung gezeigt und damit auch die Basis, selbst Probleme zu lösen, gegeben. Die Darstellung ist prägnant, trotzdem vermittelt sie dem Leser den heutigen Stand der Physik. Studenten, Lehrer und auch an den Naturwissenschaften Interessierte werden hier einen schnellen und effektiven Zugang zur modernen Physik finden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: April 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 154mm x 25mm
  • Gewicht: 558g
  • ISBN-13: 9783642544958
  • ISBN-10: 3642544959
  • Artikelnr.: 40674078
Autorenporträt
Prof. em. Dr. Bogdan Povh erhielt 1965 eine Professur in Physik an der Universität Heidelberg und wurde 1975 zum Direktor an das Max-Planck-Institut für Kernphysik in Heidelberg berufen. Er ist Koautor zweier Springer-Lehrbücher und war jahrelang an der Ausbildung von Medizinern, Naturwissenschaftlern und Physikern beteiligt. Seine Forschungsgebiete sind Kern- und Teilchenphysik und die Anwendung der physikalischen Methoden in der Biologie, Geologie und Planetologie. 2005 bekam er die Stern-Gerlach-Medaille für Experimentalphysik verliehen.

Priv.-Doz. Dr. Elisabeth Soergel hat nach einem abgeschlossenen Musikstudium in München Physik studiert und dort am Max-Planck-Institut für Quantenoptik ihre Diplom- und Promotionsarbeit durchgeführt. Nach einem PostDoc Aufenthalt beim IBM-Forschungslabor in Rüschlikon ist sie an die Universität Bonn gewechselt, wo sie derzeit die Vorlesung "Physik für Nebenfächler" hält. 2013 wurde sie für eben diese Vorlesung mit den Lehrpreis der Universität Bonn ausgezeichnet.
Inhaltsangabe
Hors d'oevre.- Kinematik.- Dynamik.- Stoß, Oszillator und Kreisel.- Gravitation.- Flüssigkeit und Gas.- Kinetsche Theorie der Wärme.- Entropie.- Mechanische Wellen.- Elektromagnetische Wechselwirkung.- Elektromagnetische Wellen.- Optik.- Quantenmechanik - Die wesentlichen Begriffe.- Atome.- Moleküle.- Kondensierte Materie.- Quarks, Nukleonen und Kerne.- Expandierendes Universum.- Mathematisches Werkzeug.
Rezensionen
"... Sachverhalte werden sehr anschaulich dargestellt... Der Band enthält viele Bilder und Diagramme, die im Text Beschriebenes veranschaulichen ..." (Karl Schäfer, in: Amazon.de, 23. August 2015)