Früher 24,95
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 12,48**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
6 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Gebundenes Buch

Bettina de Cosnac erzählt in diesem zauberhaften Buch die Geschichten der Frauen in der Welt des Parfums. Eine relativ junge Geschichte, die mit Coco Chanel, einer Pionierin dieser sinnlichen Branche, beginnt und mit so erfolgreichen Pariser Parfümeurinnen wie Patricia de Nicolaï und Camille Goutal noch lange kein Ende nimmt. Sie begibt sich auf die Spur betörender Frauen und ihrer persönlichen 'Noten' und eröffnet uns dabei welch große Rolle das Parfum in unserem Leben spielt. Lassen Sie sich verführen und inspirieren.…mehr

Produktbeschreibung
Bettina de Cosnac erzählt in diesem zauberhaften Buch die Geschichten der Frauen in der Welt des Parfums. Eine relativ junge Geschichte, die mit Coco Chanel, einer Pionierin dieser sinnlichen Branche, beginnt und mit so erfolgreichen Pariser Parfümeurinnen wie Patricia de Nicolaï und Camille Goutal noch lange kein Ende nimmt. Sie begibt sich auf die Spur betörender Frauen und ihrer persönlichen 'Noten' und eröffnet uns dabei welch große Rolle das Parfum in unserem Leben spielt.
Lassen Sie sich verführen und inspirieren.
  • Produktdetails
  • Verlag: Lifestyle Busseseewald
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 11. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 189mm x 17mm
  • Gewicht: 677g
  • ISBN-13: 9783772474491
  • ISBN-10: 3772474497
  • Artikelnr.: 54601203
Autorenporträt
de Cosnac, Bettina
Gräfin Dr. phil. Bettina de Cosnac arbeitet nach einem internationalem Studium als Journalistin vor allem in Deutschland und Frankreich. Als Autorin schrieb sie zahlreiche Erfolgsbiografien u.a. über die Dynastie der Grimaldis. Auch wirkt sie massgeblich an TV-Dokumentationen über Royals und französisches Savoir Vivre mit. 2016 erhielt sie den European Garden Book Award (Schloss Dennenlohe). Ihre Arbeit führt sie oft nach Monaco, London und andere Schauplätze der Welt. Um so mehr geniesst die Gräfin das Landleben mit ihrer Familie, nahe Paris. Ihr Lieblingsparfum steht nicht in dem Buch. Jedoch ihr Favorit unter den Duftkerzen.

Antonoff, René
René Antonoff arbeitet als freier Fotograf für verschiedene Magazine und Unternehmen in Deutschland und im Ausland. Sein Markenzeichen ist der kunstvolle Gebrauch des natürlichen Lichts, mit dem er journalistische Porträts, Modeszenen und Fotoessays in Architektur und Landschaft gestaltet.