9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von joshi_82 aus Olbersdorf

Dieses Buch ist wirklich spannend und flüssig geschrieben und ich finde die Idee der Story (die aus dem Inhalt nicht hervorgeht, denn das würde schon viel zu viel verraten) sehr …


    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Als Pfarrer Josef Fraas am Weserufer in Rinteln angespült wird, ahnt noch niemand, warum er sterben musste. Dass sein Körper nicht mehr ganz vollständig ist, gibt Kommissar Wolf Hetzer ein weiteres Rätsel auf. Doch bevor Hetzer sich auf diesen Fall konzentrieren kann, verschwindet der stadtbekannte Politiker Benno Kuhlmann spurlos. Ein mysteriöser Täter spinnt seine Fäden unerkannt im Hintergrund. Und während ihn die Ermittler vom Weserbergland bis weit ins Schaumburger Land verfolgen, hat Hetzer das Gefühl, den Schatten des Mörders immer dichter zu spüren. Ein spannendes Duell beginnt, dessen…mehr

Produktbeschreibung
Als Pfarrer Josef Fraas am Weserufer in Rinteln angespült wird, ahnt noch niemand, warum er sterben musste. Dass sein Körper nicht mehr ganz vollständig ist, gibt Kommissar Wolf Hetzer ein weiteres Rätsel auf. Doch bevor Hetzer sich auf diesen Fall konzentrieren kann, verschwindet der stadtbekannte Politiker Benno Kuhlmann spurlos. Ein mysteriöser Täter spinnt seine Fäden unerkannt im Hintergrund. Und während ihn die Ermittler vom Weserbergland bis weit ins Schaumburger Land verfolgen, hat Hetzer das Gefühl, den Schatten des Mörders immer dichter zu spüren. Ein spannendes Duell beginnt, dessen Ausgang niemand vorhersehen kann, denn die Gegner sind einander ebenbürtig...
  • Produktdetails
  • WeserberglandKRIMI
  • Verlag: Niemeyer, Hameln
  • Seitenzahl: 347
  • Erscheinungstermin: April 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 28mm
  • Gewicht: 307g
  • ISBN-13: 9783827194039
  • ISBN-10: 3827194032
  • Artikelnr.: 32675158
Autorenporträt
Nané Lénard alias Nicolé-Annette Leonhard wurde 1965 in Bückeburg geboren und ist Mutter zweier erwachsener Kinder. Nach dem Abitur und einer Ausbildung im medizinischen Bereich studierte sie später Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Neue Deutsche Literaturwissenschaften. Von 1998 an war sie als freie Journalistin für die regionale Presse tätig. Seit 2009 arbeitet sie im Bereich Marketing und Redaktion bei einem Finanzdienstleistungs-Unternehmen. Von ihr wurden bereits mehrere Gedichte und Kurzgeschichten sowie gemeinsam mit Claudio di Facere im Ensemble Zweins verschiedene Hörbücher veröffentlicht.