EUR 13,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Eine gefühlvolle Geschichte über das Verlieren und Finden der großen Liebe inmitten der atemberaubenden Landschaft Norwegens - Bestens eingeführte Autorin mit bereits über 30.000 verkauften Exemplaren - Für Leser von Judith Lennox und Katie Fforde
Am Tag nach seiner Scheidung fliegt Matthias Mohn, Meeresbiologe aus Berlin und Vater zweier Kinder, spontan nach Norwegen. Moa Lund, die als Köchin in einem Hamburger Szenerestaurant arbeitet, erhält etwa zur selben Zeit von ihrem Vater eine Einladung zu dessen Jazzkonzert auf den Lofoten. Auf ihrer Reise kreuzen sich Moas und Matthias' Wege…mehr

Produktbeschreibung
Eine gefühlvolle Geschichte über das Verlieren und Finden der großen Liebe inmitten der atemberaubenden Landschaft Norwegens - Bestens eingeführte Autorin mit bereits über 30.000 verkauften Exemplaren - Für Leser von Judith Lennox und Katie Fforde
Am Tag nach seiner Scheidung fliegt Matthias Mohn, Meeresbiologe aus Berlin und Vater zweier Kinder, spontan nach Norwegen. Moa Lund, die als Köchin in einem Hamburger Szenerestaurant arbeitet, erhält etwa zur selben Zeit von ihrem Vater eine Einladung zu dessen Jazzkonzert auf den Lofoten. Auf ihrer Reise kreuzen sich Moas und Matthias' Wege zufällig und sie verlieben sich ineinander. Doch beide tragen ihre Enttäuschungen in Sachen Liebe wie Rucksäcke mit sich herum, schnell kommt es zu Missverständnissen. Die inneren und äußeren Hürden scheinen unüberwindbar, sodass sie getrennt nach Deutschland zurückkehren. Aber bald schon vermissen sie einander - und die weißen Nächte auf den Lofoten ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Ars Vivendi
  • Seitenzahl: 216
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 216 S. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 125mm x 20mm
  • Gewicht: 274g
  • ISBN-13: 9783869131764
  • ISBN-10: 3869131764
  • Best.Nr.: 35650145
Autorenporträt
Verena Rabe, geb. 1965 in Hamburg, verbrachte nach dem Geschichtsstudium einige Monate in London und arbeitete dann als Journalistin in Norddeutschland. Mitte der 90er begann sie, Romane zu schreiben. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Hamburg. Seit Jahren engagiert sie sich im Vorstand des Writers Room, einem Verein für Autoren, der ihnen Arbeitsplätze in einer Atelierwohnung bietet, und der einmalig in Europa ist.