English G Gymnasium Bayern. Band 3. Workbook Bd.3 - Abbey, Susan / Sammon, Geoff

EUR 10,50
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Konzeption: Die Neubearbeitung von English G wurde speziell im Hinblick auf den neuen bayerischen Lehrplan für Gymnasien entwickelt. Unter dem Motto Evolution statt Revolution haben wir viele in der ersten Ausgabe bereits angelegte Prinzipien weiterentwickelt und gleichzeitig neue didaktische Erkenntnisse umgesetzt. Anknüpfen an Vorkenntnisse. Sechs Auftaktseiten Welcome ermöglichen das Anknüpfen an Vorkenntnisse aus der Grundschule und flexibles Eingehen auf unterschiedliche Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler. Die Handreichungen für den Unterricht enthalten Hinweise und methodische…mehr

Produktbeschreibung
Konzeption: Die Neubearbeitung von English G wurde speziell im Hinblick auf den neuen bayerischen Lehrplan für Gymnasien entwickelt. Unter dem Motto Evolution statt Revolution haben wir viele in der ersten Ausgabe bereits angelegte Prinzipien weiterentwickelt und gleichzeitig neue didaktische Erkenntnisse umgesetzt. Anknüpfen an Vorkenntnisse. Sechs Auftaktseiten Welcome ermöglichen das Anknüpfen an Vorkenntnisse aus der Grundschule und flexibles Eingehen auf unterschiedliche Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler. Die Handreichungen für den Unterricht enthalten Hinweise und methodische Tipps, wie man konsequent Kenntnisse aus der Grundschule einbeziehen und reaktivieren kann.
Modernes Layout: Das funktionelle Design und Layout mit einem großzügigen Format dienen der klaren Strukturierung und fördern die Transparenz.
Schüleraktivierung: Das Lehrwerk unterstützt von Anfang an alle Bemühungen, Schüler/innen sprachhandelnd am Unterricht zu beteiligen. Daher folgt auf jede presentation die activation. Wichtig dafür sind "Ausstiegsluken", die es den Lernenden ermöglichen, sich selbst handlungsorientiert einzubringen (Now you/Now you with a partner).
Skills Training: Hier werden die verschiedenen Bereiche innerhalb eines Aufgabenbereiches oft miteinander vernetzt, wobei dem Bereich listening besondere Bedeutung beigemessen wird.
Die Units: Alle Unit-Teile sind mit einer eigenen Leitfarbe gekennzeichnet, die für Übersichtlichkeit sorgt. Eine durchgehende storyline sichert den thematischen Zusammenhang.
Lead-in: Diese Doppelseite bildet den Auftakt zu jeder Unit. Neuer Wortschatz wird vorgestellt. Die Schüler/innen machen sich mit dem Thema vertraut und bringen sich mit einer activity selbst ein. Der A-Teil vermittelt Wortschatz, Redemittel, Strukturen und Sachinformationen. Er bietet viele Handlungsmöglichkeiten sowie Vorschläge für spielerische Aktivitäten und Transfer. Die Looking at language-Kästchen setzen erste Akzente in Richtung
discovery learning.
Der Practice-Teil: Neben Übungen zur Festigung neuer Sprachmittel und mitteilungsbezogener Übungen finden sich zahlreiche
activities
und Spiele, die Sprechanlässe geben.
Word watch: Wortverbindungen und kreative Übungen zur Vernetzung fördern das Behalten und Verankern der neuen Wörter. Die Texte decken eine breite Palette verschiedener Textsorten ab und fördern so das Lesevergnügen. Weiterführende Aufgaben regen zu eigenständiger und kreativer Textproduktion an.
Die Topics: Die Topics behandeln außerhalb der Units in sich abgeschlossene Themen wie Geld oder Uhrzeit.
Der Nachschlageteil: Mediation bietet zusätzlich zu den entsprechenden Aufgaben in den Units Übungen zum Dolmetschen, sinngemäßen Übertragen und Übersetzen.
Language summary: fasst unitweise die Grammatik des Bandes zusammen.
Vocabulary: Das dreispaltige, chronologische Wörterverzeichnis mit Tipps zu Lern- und Arbeitstechniken.
  • Produktdetails
  • Verlag: Cornelsen
  • Bd.3
  • Best.Nr. des Verlages: 355560, 35556X
  • Nachdr.
  • Seitenzahl: 56
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: Nachdr. 2006. 56 S. m. Abb. Beil.: 4 S. Lösungsschlüssel.
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 297mm x 213mm x 6mm
  • Gewicht: 193g
  • ISBN-13: 9783464355565
  • ISBN-10: 346435556X
  • Best.Nr.: 13306587