Brave New World - Huxley, Aldous
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Thematischer Schwerpunkt: "Visions of future - exploring alternative worlds"
In seiner Antiutopie beschreibt Huxley eine Welt, in der eine Weltdiktatur eine perfekt funktionierende Gesellschaft erschaffen hat. Die Menschen werden in Massenproduktion im Labor gezüchtet und durch Konditionierung auf ihre Rolle vorbereitet. Unter Einfluss der Droge "Soma" spürt niemand Schmerz oder Unzufriedenheit, soziale Kontrolle, Konsum- und Amüsierzwang sowie der Verzicht auf Freiheit bedeuten Glück. Doch in einem Reservat leben wenige Außenseiter.
Ausgabe mit umfangreichem Zusatzmaterial und einem Vorwort von Margaret Atwood.
…mehr

Produktbeschreibung
Thematischer Schwerpunkt: "Visions of future - exploring alternative worlds"

In seiner Antiutopie beschreibt Huxley eine Welt, in der eine Weltdiktatur eine perfekt funktionierende Gesellschaft erschaffen hat. Die Menschen werden in Massenproduktion im Labor gezüchtet und durch Konditionierung auf ihre Rolle vorbereitet. Unter Einfluss der Droge "Soma" spürt niemand Schmerz oder Unzufriedenheit, soziale Kontrolle, Konsum- und Amüsierzwang sowie der Verzicht auf Freiheit bedeuten Glück. Doch in einem Reservat leben wenige Außenseiter.

Ausgabe mit umfangreichem Zusatzmaterial und einem Vorwort von Margaret Atwood.
  • Produktdetails
  • Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung
  • Verlag: Diesterweg
  • Artikelnr. des Verlages: 04857
  • Nachdr.
  • Seitenzahl: 350
  • Erscheinungstermin: Januar 2010
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 208mm x 131mm x 15mm
  • Gewicht: 417g
  • ISBN-13: 9783425048574
  • ISBN-10: 3425048570
  • Artikelnr.: 25670625
Autorenporträt
Huxley, AldousAldous Leonard Huxley, geboren 1894 in Godalming/Surrey, in Eton erzogen, studierte nach einer schweren Augenkrankheit englische Literatur in Oxford und war ab 1919 zunächst als Journalist und Theaterkritiker tätig. 1921 begann er mit der Veröffentlichung seines ersten Romans »Die Gesellschaft auf dem Lande« seine literarische Laufbahn. Von 1938 an lebte er in Kalifornien. Huxley starb 1963 in Hollywood.Hübner, SabineSabine Hübner, geb. in Stuttgart, Studium Anglistik und Germanistik, ist seit 1989 in München als Literaturübersetzerin tätig.