Erbsengrün - Seidel, Manuela
Zur Bildergalerie
10,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Ich habe ein Geheimnis, das keiner in meiner neuen Schule erfahren darf: Ich bin ein Fugen-Hüpfer. Genauer gesagt, ich kann auf keine Gehsteig-Fugen oder Linien treten. Dabei bin ich nicht der Einzige mit komischen Angewohnheiten. Meine Freundin Antonia "Toni" liebt erbsengrün. Mein Kumpel Balduin alias 42 kann ... O nein, zu viel will ich noch nicht verraten. Ich werde dir unser Abenteuer von Anfang an erzählen. Und das Beste daran: Irgendeine Macke hat jeder!…mehr

Produktbeschreibung
Ich habe ein Geheimnis, das keiner in meiner neuen Schule erfahren darf: Ich bin ein Fugen-Hüpfer. Genauer gesagt, ich kann auf keine Gehsteig-Fugen oder Linien treten. Dabei bin ich nicht der Einzige mit komischen Angewohnheiten. Meine Freundin Antonia "Toni" liebt erbsengrün. Mein Kumpel Balduin alias 42 kann ... O nein, zu viel will ich noch nicht verraten. Ich werde dir unser Abenteuer von Anfang an erzählen. Und das Beste daran: Irgendeine Macke hat jeder!
  • Produktdetails
  • Verlag: Leseworte
  • Seitenzahl: 64
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Erscheinungstermin: 11. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 149mm x 7mm
  • Gewicht: 140g
  • ISBN-13: 9783981683288
  • ISBN-10: 3981683285
  • Artikelnr.: 53561269
Autorenporträt
Seidel, Manuela
Die Autorin Manuela Seidel ist in Österreich geboren und aufgewachsen. Seit ihrer Kindheit liebt sie es, Bücher zu lesen (und vorzulesen) und sich Geschichten auszudenken. Während ihres Studiums der Umweltsystemwissenschaften/BWL erfand und schrieb sie Abenteuer und neue Welten für ein textbasiertes Internet Fantasy Rollenspiel. Nach ihrem Studium gründete sie ein IT-Unternehmen, aber blieb ihrer Leidenschaft zum Schreiben in einem der Geschäftsbereiche treu. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann und den beiden Söhnen in der Nähe von München. Sie arbeitet als Managerin in einem Softwarekonzern, doch in ihrer Freizeit ist ihr Herz bei den Kindergeschichten, die sie schreibt. Und jeden Abend entstehen ad hoc neue Ideen: Denn die beiden Söhne möchten täglich ihre Gute-Nacht-Geschichte erzählt bekommen.

Henninger, Isabell
Isabell Henninger ist in Süddeutschland geboren und seit ihrer Kindheit fasziniert vom Zeichnen und Gestalten. So war es von Anfang an klar, dass sie ihre Leidenschaft zum Beruf macht. Schöne Bücher lassen ihr Herz höher schlagen. Vor allem während ihrem Studium an der Hochschule Pforzheim und ihrem Praktikum beim Verlag Hermann Schmidt vertiefte sich ihre Liebe zum Printmedium. Die Begeisterung an Illustration lebte Isabell während ihres Zwischenstopps bei D M B O - Studio für Gestaltung aus. Derzeit studiert sie ihren Master an der HAW Hamburg im Fachbereich Design.
Inhaltsangabe
- Irgendeine Macke hat jeder
- Ein langer Schulweg
- Erbsensuppe und Bananen-Matsch
- Was ist normal?
- Es kommt raus
- Alles kullert
- Uneingeladene Gäste
- Trau dich!
- Was für eine Verwüstung
- Jeder hat Macken