-62%
4,99 €
Statt 12,99 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-62%
4,99 €
Statt 12,99 €**
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,99 €**
-62%
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,99 €**
-62%
4,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Der Schiffsjunge Myron ist der einzige Überlebende eines Piratenkollektivs, das vor dem Peleponnes in Seenot geriet. Von Alkibiades persönlich aus dem Meer gefischt, macht er in Athen eine stürmische Karriere und begeistert als Fünfkämpfer auf der Olympiade das Publikum. Von Frauen und Männern gleichermaßen bedrängt, wird er schließlich wegen Gottesfrevels vor Gericht gestellt. Nur mit knapper Not kann er dem tödlichen Trunk aus dem Schierlingsbecher entgehen. Ein dramatisches antikes Panorama, ein großer historischer Roman.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.2MB
Produktbeschreibung
Der Schiffsjunge Myron ist der einzige Überlebende eines Piratenkollektivs, das vor dem Peleponnes in Seenot geriet. Von Alkibiades persönlich aus dem Meer gefischt, macht er in Athen eine stürmische Karriere und begeistert als Fünfkämpfer auf der Olympiade das Publikum. Von Frauen und Männern gleichermaßen bedrängt, wird er schließlich wegen Gottesfrevels vor Gericht gestellt. Nur mit knapper Not kann er dem tödlichen Trunk aus dem Schierlingsbecher entgehen. Ein dramatisches antikes Panorama, ein großer historischer Roman.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 438
  • Erscheinungstermin: 17.08.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783688113231
  • Artikelnr.: 53559452
Autorenporträt
Peter Motram (eigtl. Peter Seckelmann), 1905 in Berlin als Sohn eines Arztes geboren, arbeitete nach Kriegsende am Aufbau der Deutschen Presse-Agentur mit, übersiedelte 1955 als Redakteur der «Weltwoche» nach Zürich. Er starb 2001.