Über die spezielle und die allgemeine Relativitätstheorie (eBook, PDF) - Einstein, Albert
29,99 €
29,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
29,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
29,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
29,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


"Das vorliegende Büchlein soll solchen eine möglichst exakte Einsicht in die Relativitätstheorie vermitteln, die sich vom allgemein wissenschaftlichen, philosophischen Standpunkt für die Theorie interessieren, ohne den mathematischen Apparat der theoretischen Physik zu beherrschen. Die Lektüre setzt etwa Maturitätsbildung und - trotz der Kürze des Büchleins - ziemlich viel Geduld und Willenskraft beim Leser voraus. Der Verfasser hat sich die größte Mühe gegeben, die Hauptgedanken möglichst deutlich und einfach vorzubringen, im ganzen in solcher Reihenfolge und in solchem Zusammenhange, wie sie…mehr

Produktbeschreibung
"Das vorliegende Büchlein soll solchen eine möglichst exakte Einsicht in die Relativitätstheorie vermitteln, die sich vom allgemein wissenschaftlichen, philosophischen Standpunkt für die Theorie interessieren, ohne den mathematischen Apparat der theoretischen Physik zu beherrschen. Die Lektüre setzt etwa Maturitätsbildung und - trotz der Kürze des Büchleins - ziemlich viel Geduld und Willenskraft beim Leser voraus. Der Verfasser hat sich die größte Mühe gegeben, die Hauptgedanken möglichst deutlich und einfach vorzubringen, im ganzen in solcher Reihenfolge und in solchem Zusammenhange, wie sie tatsächlich entstanden sind. Im Interesse der Deutlichkeit erschien es mir unvermeidlich, mich oft zu wiederholen, ohne auf die Eleganz der Darstellung die geringste Rücksicht zu nehmen; ich hielt mich gewissenhaft an die Vorschrift des genialen Theoretikers L. Boltzmann, man solle die Eleganz Sache der Schneider und Schuster sein lassen." Albert Einstein (Aus dem Vorwort) TOC:Physikalischer Inhalt geometrischer Sätze.- Das Koordinatensystem.- Raum und Zeit in der klassischen Mechanik.- Das Gallileische Koordinatensystem.- Das Relativitätsprinzip (im engeren Sinne).- Das Additionstheorem der Geschwindigkeiten gemäß der klassischen Mechanik.- Die scheinbare Unvereinbarkeit des Ausbreitungsgesetzes des Lichtes mit dem Relativitätsprinzip.- Über den Zeitbegriff in der Physik.- Die Relativität der Gleichzeitigkeit.- Über die Relativität des Begriffs der räumlichen Entfernung.- Die Lorentz-Transformation.- Das Verhalten bewegter Stäbe und Uhren.- Additionstheorem der Geschwindigkeiten (Fizeauscher Versuch).- Der heuristische Wert der Relativitätstheorie.- Allgemeine Ergebnisse und Theorie.- Spezielle Relativitätstheorie und Erfahrung.- Minkowskis vierdimensionaler Raum.- Spezielles und allgemeines Relativitätsprinzip.- Das Gravitationsfeld.- Die Gleichheit der trägen und schweren Masse als Argument für das allgemeine Relativitätspostulat.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 19.11.2008
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783540877776
  • Artikelnr.: 37372455
Autorenporträt
Albert Einstein (* 14. März 1879 in Ulm; + 18. April 1955 in Princeton, New Jersey) war ein theoretischer Physiker. Seine Forschungen zur Struktur von Raum und Zeit sowie dem Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das physikalische Weltbild; 100 führende Physiker wählten ihn deshalb 1999 zum größten Physiker aller Zeiten.

Inhaltsangabe
Über die spezielle Relativitätstheorie.- Über die spezielle Relativitätstheorie.- Über die allgemeine Relativitätstheorie.- Über die allgemeine Relativitätstheorie.- Betrachtungen über die Welt als Ganzes.
Rezensionen
"Am besten erklärte Einstein seine Theorien selbst. Für dieses Büchlein von 1917 sollte man allerdings im Physikunterricht gut aufgepasst haben." (Die Zeit, 16. Dez. 2004, Seite 42)

Aus den Rezensionen zur 24. Auflage:

"Vergnügliches für Kenner. ... Das ist anschaulich, ja vergnüglich zu lesen, zumindest für alle, die ein solides physikalisches Fundament haben." (Reinhold Kampmann, in: Buchkatalog.de, January/2011)