Deutsch intensiv Deutsch für die Pflege B2. Buch + Online
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Zum intensiven Training berufssprachlicher Deutschkenntnisse von Pflegefachkräften - für Selbstlerner oder ergänzend zum Einsatz im Deutschkurs Trainiert sprachliches Handeln in ausgewählten Pflegesituationen wie Aufnahme, Übergabe, Pflege von Patienten mit unterschiedlichen Krankheitsbildern, Hygiene im Pflegeheim, Körperpflege und PflegebedürftigkeitFür eine realistische Kommunikation mit Kollegen, Patienten und AngehörigenGreift dafür relevante Sprachstrukturen und Wortschatz aufWiederholt und übt auf den Niveaustufen B1 und B2Mit hilfreichen Tipps zu Grammatik und AusspracheFlexibel…mehr

Produktbeschreibung
Zum intensiven Training berufssprachlicher Deutschkenntnisse von Pflegefachkräften - für Selbstlerner oder ergänzend zum Einsatz im Deutschkurs
Trainiert sprachliches Handeln in ausgewählten Pflegesituationen wie Aufnahme, Übergabe, Pflege von Patienten mit unterschiedlichen Krankheitsbildern, Hygiene im Pflegeheim, Körperpflege und PflegebedürftigkeitFür eine realistische Kommunikation mit Kollegen, Patienten und AngehörigenGreift dafür relevante Sprachstrukturen und Wortschatz aufWiederholt und übt auf den Niveaustufen B1 und B2Mit hilfreichen Tipps zu Grammatik und AusspracheFlexibel einsetzbarMit Lösungen zur SelbstkontrolleAudios über Klett Augmented und online, Transkriptionen online als Download
  • Produktdetails
  • Deutsch intensiv
  • Verlag: Klett Sprachen / Klett Sprachen GmbH
  • Artikelnr. des Verlages: 675207
  • Seitenzahl: 102
  • Erscheinungstermin: 4. November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 278mm x 213mm x 12mm
  • Gewicht: 387g
  • ISBN-13: 9783126752077
  • ISBN-10: 3126752071
  • Artikelnr.: 57289891
Autorenporträt
Kniffka, Gabriele§Gabriele Kniffka, Dr. phil. habil., ist Professorin für Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik am Institut für deutsche Sprache und Literatur der Pädagogischen Hochschule Freiburg.Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Sprachdidaktik Deutsch als Zweitsprache, germanistische Linguistik und Testentwicklung (u.a. TestDaF, Deutsches Sprachdiplom der KMK).Sie ist Studiengangsleiterin des Bachelor-Studienganges Deutsch als Zweit-/Fremdsprache der Pädagogischen Hochschule Freiburg.