8,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Alle wollen das Glück. Jeder will Leid vermeiden. Das Ziel ist also klar. Nur: die Ausschilderungen zeigen in ganz verschiedene Richtungen. Der Dalai Lama zeigt überzeugend: Glück ist die Kunst ist, die richtige Perspektive zu gewinnen. Seine Lebenslehre schöpft aus der Weisheit einer uralten Religion. Aber er definiert und erklärt sie im Sinn einer profanen Spiritualität. Glück ist für ihn einfach, eine Alltagssache, universal. Aber diese Einfachheit beginnt im Ernstnehmen des anderen, im Aufbrechen des Egoismus, im Absehen von partikularen Interessen, im Zugehen auf das Fremde, im Leben aus…mehr

Produktbeschreibung
Alle wollen das Glück. Jeder will Leid vermeiden. Das Ziel ist also klar. Nur: die Ausschilderungen zeigen in ganz verschiedene Richtungen. Der Dalai Lama zeigt überzeugend: Glück ist die Kunst ist, die richtige Perspektive zu gewinnen. Seine Lebenslehre schöpft aus der Weisheit einer uralten Religion. Aber er definiert und erklärt sie im Sinn einer profanen Spiritualität. Glück ist für ihn einfach, eine Alltagssache, universal. Aber diese Einfachheit beginnt im Ernstnehmen des anderen, im Aufbrechen des Egoismus, im Absehen von partikularen Interessen, im Zugehen auf das Fremde, im Leben aus dem Herzen. "Wellness light" ist das nicht. Aber hier liegt der Kern sinnerfüllten Lebens. Und auch der Kern des Glücks.
  • Produktdetails
  • HERDER spektrum Bd.7169
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 14. Januar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 150mm x 101mm x 20mm
  • Gewicht: 146g
  • ISBN-13: 9783451071690
  • ISBN-10: 345107169X
  • Artikelnr.: 40091392
Autorenporträt
Dalai Lama,
Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama, geb. 1935, geistliches Oberhaupt der Tibeter. Er ist nicht nur der bedeutendste Repräsentant des Buddhismus, sondern weltweit unumstritten einer der großen Repräsentanten der Weisheit sowie Träger des Friedensnobelpreises.

Lichtenauer, Karin
Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama, geb. 1935, geistliches Oberhaupt der Tibeter. Er ist nicht nur der bedeutendste Repräsentant des Buddhismus, sondern weltweit unumstritten einer der großen Repräsentanten der Weisheit sowie Träger des Friedensnobelpreises.