11,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Unser Körper verdankt seine Festigkeit zum großen Teil dem Protein Kollagen. Es ist mit 38 Prozent das am häufigsten vorkommende Eiweiß im Körper und Hauptbestandteil des Bindegewebes. Kollagen regeneriert und verbessert den Zustand der Haut, von Knochen, Bändern, Gelenken und Muskeln. Ein Mangel führt zu vorzeitiger Hautalterung und Elastizitätsverlust, aber auch zu Sehnen- und Gelenksverletzungen. Die Autorin macht deutlich, wie wichtig es ist, diesem Protein genügend Aufmerksamkeit zu schenken. Sie erklärt, welche Nahrungsmittel den Bedarf decken, wie man Kollagenmangel in den Griff bekommt…mehr

Produktbeschreibung
Unser Körper verdankt seine Festigkeit zum großen Teil dem Protein Kollagen. Es ist mit 38 Prozent das am häufigsten vorkommende Eiweiß im Körper und Hauptbestandteil des Bindegewebes. Kollagen regeneriert und verbessert den Zustand der Haut, von Knochen, Bändern, Gelenken und Muskeln. Ein Mangel führt zu vorzeitiger Hautalterung und Elastizitätsverlust, aber auch zu Sehnen- und Gelenksverletzungen.
Die Autorin macht deutlich, wie wichtig es ist, diesem Protein genügend Aufmerksamkeit zu schenken. Sie erklärt, welche Nahrungsmittel den Bedarf decken, wie man Kollagenmangel in den Griff bekommt und wie sich Arthrose, Osteoporose, Hautprobleme und brüchige Fingernägel vermeiden lassen. Dabei spielen Magnesium und Vitamin C eine wichtige Rolle, sie kurbeln die Bildung von körpereigenem Kollagen an.
Ein Buch, das eine Marktlücke füllt, denn zum Thema Kollagen gibt es nur wenig Literatur.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ennsthaler
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 76
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 139mm x 10mm
  • Gewicht: 121g
  • ISBN-13: 9783850689793
  • ISBN-10: 3850689794
  • Artikelnr.: 48229815
Autorenporträt
Geboren 1924 in Bilbao (Spanien). Chemie-Studium an der Universität Complutense Madrid. Seit mehr als vierzig Jahren beschäftigt sie sich mit Ernährungswissenschaft auf Basis von Biochemie und Molekularbiologie. Sie gilt in Spanien als Ernährungsexpertin, betreibt eine Praxis in Barcelona und ist gern gesehener Gast in den Medien. Autorin zahlreicher renommierter Gesundheitsbücher. Mehr Informationen auf www.anamarialajusticia.com