-5%
17,99 €
Statt 18,99 €**
17,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 18,99 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Statt 18,99 €**
17,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 18,99 €**
-5%
17,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 18,99 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 18,99 €**
-5%
17,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
9 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

Haben Sie auch schon einmal darüber nachgedacht, ob Sie ein "guter" oder ein "wertvoller" Mensch sind? Haben Sie sich schon öfter schlecht gefühlt, weil Sie glaubten, nicht "gut genug" oder "nicht wertvoll" zu sein? Dahinter steckt vermutlich ein Selbstwertproblem. Harlich H. Stavemann erklärt die Gründe und Konsequenzen von Selbstwertproblemen, die sich häufig aus schädlichen Selbstwertkonzepten entwickeln. Was diese ausmacht, woran Sie sie erkennen und schließlich auch, wie sie sich langfristig und dauerhaft verändern lassen, erfahren Sie auf diesem Audio-Ratgeber. Entschärfen Sie Ihre…mehr

Produktbeschreibung
Haben Sie auch schon einmal darüber nachgedacht, ob Sie ein "guter" oder ein "wertvoller" Mensch sind? Haben Sie sich schon öfter schlecht gefühlt, weil Sie glaubten, nicht "gut genug" oder "nicht wertvoll" zu sein? Dahinter steckt vermutlich ein Selbstwertproblem. Harlich H. Stavemann erklärt die Gründe und Konsequenzen von Selbstwertproblemen, die sich häufig aus schädlichen Selbstwertkonzepten entwickeln. Was diese ausmacht, woran Sie sie erkennen und schließlich auch, wie sie sich langfristig und dauerhaft verändern lassen, erfahren Sie auf diesem Audio-Ratgeber. Entschärfen Sie Ihre eigenen Selbstwertbomben! Track 1: Einleitung Track 2: Wann hat jemand ein "Selbstwertproblem"? Selbstwertkonzepte Track 3: Was sind überhaupt Selbstwertkonzepte? Track 4: Wie entstehen Selbstwertkonzepte? Track 5: Wann sind Selbstwertkonzepte schädlich? Track 6: Lassen sich ungünstige Selbstwertkonzepte verändern? Selbstwertbomben und ihre Auswirkungen Track 7: Pauschale Selbstwertbestimmungen und ihre Folgen Track 8: Vor- und Nachteile pauschaler Selbstwertbestimmungen Track 9: Eigene Selbstwertbomben erkennen Track 10: Das Ziel: Gesunde Selbstkonzepte und Selbstbewertungen Track 11: Was ist das: ein wertvoller Mensch? Track 12: Eigene Selbstwertbomben entschärfen Neue Selbstkonzepte und Selbstbewertungen leben lernen Track 13: Stufen des Neu- und Umlernens Track 13: Übungen bestimmen Track 14: Übungsleitern erstellen Track 15: Das innere Drehbuch: Vorstellungsübungen Track 16: Vorgehen bei Vorstellungsübungen Track 17: Training neuer Selbstkonzepte und Selbstbewertungen "live" im Alltag Track 18: Fazit Das Booklet der Audio-CD steht auf beltz.de zum Download zur Verfügung.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, HR, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Beltz
  • Gesamtlaufzeit: 73 Min.
  • Erscheinungstermin: 21.02.2017
  • ISBN-13: 9783621284684
  • Artikelnr.: 48216658
Autorenporträt
Stavemann, Harlich H.
Dr. Harlich H. Stavemann, Dipl.-Psych., Lehrtherapeut/Supervisor für Kognitive Verhaltenstherapie, Leiter des Instituts für Integrative Verhaltenstherapie (IVT) in Hamburg.
Rezensionen
"Das Buch ist ein Weg zur Selbstanalyse der Emotionen." Berliner Morgenpost/ Neue Presse/ Hannoversche Allgemeine "Wer lernen will, seine 'Selbstwertbombe' zu entschärfen, findet hier eine perfekte Anleitung." Psychologie Heute "Der Autor zeigt auf, was schädliche Selbstwertkonzepte ausmacht, wie man sie erkennt und wie man sie langfristig und dauerhaft verändern kann." Sucht Aktuell "Also ein Trainingsbuch - will es auch sein. Dabei voller reichhaltiger Informationen über den Ansatz an sich (ideal für AusbildungskandidatInnen und deren Selbsterfahrung!), sehr gründlich, manchmal vielleicht zu akademisch; der Leser wird insgesamt weniger direkt angesprochen, meist geht es um 'Menschen' als Objekte der (Selbst-) Behandlung." Psychotherapie im Dialog "Ein kleines Buch, das unprätentiös daherkommt, es aber dafür in sich hat." Schulmagazin 5-10 s "Der Hamburger Psychologe hat sich intensiv mit Fragen um Selbstwert und Lebenszielen beschäftigt." Hamburger Abendblatt