19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Leben und urlauben auf dem Bauernhof ist gesund. Das haben diverse Studien bewiesen. So senken die Keime aus Stall und Stadel das Allergierisiko, Hühner bewirken nicht nur bei älteren Menschen wahre Wunder, und Schafwolle ist mehr als nur warm, nämlich ein vielseitiges Heilmittel. Der bekannte Ernährungs- und Komplementärmediziner Dr. med. Christian Thuile fasst die neuesten Forschungsergebnisse zusammen, erklärt, warum der Bauernhof eine Kraftquelle für ein gesundes Leben ist und es sich auf jedem Fall lohnt, öfter beim Bauern vorbeizuschauen - ob als Konsument seiner Produkte oder als Gast…mehr

Produktbeschreibung
Leben und urlauben auf dem Bauernhof ist gesund. Das haben diverse Studien bewiesen. So senken die Keime aus Stall und Stadel das Allergierisiko, Hühner bewirken nicht nur bei älteren Menschen wahre Wunder, und Schafwolle ist mehr als nur warm, nämlich ein vielseitiges Heilmittel. Der bekannte Ernährungs- und Komplementärmediziner Dr. med. Christian Thuile fasst die neuesten Forschungsergebnisse zusammen, erklärt, warum der Bauernhof eine Kraftquelle für ein gesundes Leben ist und es sich auf jedem Fall lohnt, öfter beim Bauern vorbeizuschauen - ob als Konsument seiner Produkte oder als Gast auf der Suche nach einem ganz besonderen Urlaub. - Für Landwirte, interessierte Konsumenten und Urlauber gleichermaßen interessant - Warum Urlaub auf dem Bauernhof ein Urlaub mit Mehrwert ist
  • Produktdetails
  • Verlag: Athesia Buch
  • Seitenzahl: 175
  • Erscheinungstermin: 15. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 243mm x 169mm x 15mm
  • Gewicht: 480g
  • ISBN-13: 9788868393663
  • ISBN-10: 8868393662
  • Artikelnr.: 52488406
Autorenporträt
Dr. med. Christian Thuile, geboren 1967 in Bozen, Südtirol . Medizinstudium an den Universitäten Innsbruck, Wien (A), Maastricht (NL), Bologna (I) . Zusatzausbildungen in den Bereichen Ernährungsmedizin, orthomolekulare Medizin, Akupunktur, Sportmedizin, Phytotherapie, Notfallmedizin, begleitende Krebsheilkunde u. a. m. . seit Mai 2017: Medicalcenter Quellenhof, St. Martin bei Meran . von 2009 bis 2017: ärztlicher Leiter des Dienstes für Komplementärmedizin am Krankenhaus Meran mit Schwerpunkt Onkologie . von 2003 bis 2009: Arztpraxis in Lana mit Schwerpunkt Ernährungs- und Ganzheitsmedizin . bis 2002: wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Energiemedizin in Wien . seit 2007: Radiodoktor bei "Südtirol 1" und "Radio Tirol" mit wöchentlicher Gesundheitsrubrik . seit 1995: internationale Vortragstätigkeit, Autor vieler Studien- und Fachbücher . von 1995 bis 2002: Präsident der internationalen Ärztegesellschaft für Energiemedizin . seit 2013: ärztlicher Leiter des Ausbildungszirkels für Yamamoto-Schädelakupunktur Italien . 2014: ausgezeichnet mit dem Wolfgang-Kubelka-Preis der österreichischen Gesellschaft für Pflanzenheilkunde an der Universität Wien . Referent für die Diplomausbildung der österreichischen Ärztekammer im Bereich Phytotherapie . Referent für die Diplomausbildung der österreichischen Ärztekammer Akupunktur