Philosophie intelligenter Welten (eBook, PDF) - Wiegerling, Klaus
-27%
23,99
Bisher 32,90**
23,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 32,90**
23,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 32,90**
-27%
23,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 32,90**
-27%
23,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF

Jetzt bewerten


Klaus Wiegerling untersucht modernste informatische Technologieentwicklungen, die mit perspektivischen Verschiebungen vor allem unter den Stichworten Ubiquitous Computing, Pervasive Computing und Ambient Intelligence gefasst werden. Diese sollen Lebenswelten intelligent machen, indem die Dinge, die uns umgeben, unsere Informanten, Kommunikations- und Organisationspartner werden. Es werden die Grundprobleme dieser Technologieentwürfe, wie etwa ein möglicher Widerständigkeits- und damit Wirklichkeitsverlust, identifiziert, ihre Verbindungen untereinander sichtbar gemacht und ihre Folgen für…mehr

Produktbeschreibung
Klaus Wiegerling untersucht modernste informatische Technologieentwicklungen, die mit perspektivischen Verschiebungen vor allem unter den Stichworten Ubiquitous Computing, Pervasive Computing und Ambient Intelligence gefasst werden. Diese sollen Lebenswelten intelligent machen, indem die Dinge, die uns umgeben, unsere Informanten, Kommunikations- und Organisationspartner werden. Es werden die Grundprobleme dieser Technologieentwürfe, wie etwa ein möglicher Widerständigkeits- und damit Wirklichkeitsverlust, identifiziert, ihre Verbindungen untereinander sichtbar gemacht und ihre Folgen für unser Welt- und Selbstverständnis aufgewiesen. Insbesondere geht es um die Erörterung metaphysischer und weltanschaulicher Positionen sowie von Widersprüchen in den bestehenden theoretischen Entwürfen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Wilhelm Fink
  • Seitenzahl: 236
  • 2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783846751008
  • ISBN-10: 3846751006
  • Artikelnr.: 37190096
Autorenporträt
Klaus Wiegerling, geboren 1954, Studium der Philosophie, Komparatistik und Volkskunde in Mainz, 1983 Promotion; freier Autor und Lehrbeauftragter an den Universitäten Stuttgart und Kaiserslautern sowie an der Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen Stuttgart; Veröffentlichungen zur Philosophie des 20. Jahrhunderts und zur Medientheorie.