16,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
8 °P sammeln

Bewertung von Emma aus Bielefeld

Ein mutmachendes Buch weiterhin ein Querdenker zu sein und nach den kleinen und großen Helden in seinem Umfeld zu suchen, die leider keine Medienpräsenz haben. Und vielleicht …


    Audio CD

2 Kundenbewertungen

Bequemlichkeit, Überbürokratesierung und Herdentrieb führen in Deutschland zu einem kleinkariertem Mittelmaß, das wirkliche politische und gesellschaftliche Veränderung blockiert und sabotiert. Alternative Erziehungs- und Lebensmodelle - Fehlanzeige. Eine moralische Instanzt - gibt es nicht. Hannes Jaenicke fordert deshalb: Vergesst eure Angst! Habt Mut zu Individualität und Eigensinn. Offen und humorvoll erzählt er dabei von seinen Helden und Vorbildern.…mehr

Produktbeschreibung
Bequemlichkeit, Überbürokratesierung und Herdentrieb führen in Deutschland zu einem kleinkariertem Mittelmaß, das wirkliche politische und gesellschaftliche Veränderung blockiert und sabotiert. Alternative Erziehungs- und Lebensmodelle - Fehlanzeige. Eine moralische Instanzt - gibt es nicht. Hannes Jaenicke fordert deshalb: Vergesst eure Angst! Habt Mut zu Individualität und Eigensinn. Offen und humorvoll erzählt er dabei von seinen Helden und Vorbildern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Headroom Sound Production
  • Anzahl: 4 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 300 Min.
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2017
  • ISBN-13: 9783942175876
  • Artikelnr.: 47163437
Autorenporträt
Jaenicke, Hannes
Hannes Jaenicke, geboren 1960, ist Schauspieler, Dokumentarfilmer und Querdenker. Mit seinen Büchern "Wut allein reicht nicht" (2010) und "Die große Volksverarsche" (2013) kam er auf die Bestsellerliste. Für sein Engagement hat er bisher zahlreiche Preise erhalten. Er lebt in Bayern und in den USA.
Rezensionen
»Es hilft dabei, sein eigenes Denken und Handeln zu hinterfragen und Bilanz zu ziehen. Sich zu fragen: 'Wie viele Ärsche möchte ich ertragen?'« www.booknerds.de