Das Geheimnis der gestohlenen Gemälde / Die Nordseedetektive Bd.8 - Göschl, Bettina; Wolf, Klaus-Peter
Zur Bildergalerie
9,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 19. Juni 2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Auf der Spur der gestohlenen Bilder Bei Frau von Hellershausen wurden Gemälde gestohlen, die ihr Großvater gemalt hat. Sie bittet die Nordseedetektive um Hilfe, die sogleich mit ihren Ermittlungen beginnen. Doch der Fall wirft einige Fragen auf: Warum haben die Diebe die Rahmen zurückgelassen? Und warum wurden die Bilder überhaupt gestohlen? Denn eigentlich haben sie keinen großen Wert. Versteh mal einer die Verbrecher...…mehr

Produktbeschreibung
Auf der Spur der gestohlenen Bilder
Bei Frau von Hellershausen wurden Gemälde gestohlen, die ihr Großvater gemalt hat. Sie bittet die Nordseedetektive um Hilfe, die sogleich mit ihren Ermittlungen beginnen. Doch der Fall wirft einige Fragen auf: Warum haben die Diebe die Rahmen zurückgelassen? Und warum wurden die Bilder überhaupt gestohlen? Denn eigentlich haben sie keinen großen Wert. Versteh mal einer die Verbrecher...
  • Produktdetails
  • Die Nordseedetektive 8
  • Verlag: Jumbo Neue Medien
  • Seitenzahl: 148
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: 19. Juni 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 990mm x 1300mm
  • ISBN-13: 9783833741371
  • ISBN-10: 3833741376
  • Artikelnr.: 57961514
Autorenporträt
Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freischaffender Autor. Er schreibt Kinder- und Jugendbücher, Romane und verfasst Drehbücher, unter anderem für den "Tatort". Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Gemeinsam mit seiner Lebenspartnerin, der Liedermacherin Bettina Göschl, tritt er mehrere hundert Mal im Jahr in Schulen, auf Festivals und Messen auf. Der Autor lebt heute in Norden, Ostfriesland.