Geniale Mädchen - überforderte Buben? - Aichmayr, Clemens
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Sind die als "braver" und fleißiger geltenden Mädchen den Buben in Bezug auf die schulischen Leistungen tatsächlich überlegen, wie oft behauptet wird? In welchen Fächern treten die Leistungsunterschiede zwischen den Geschlechtern besonders deutlich zu Tage? Der Bildungssoziologe Clemens Aichmayr fasst in seinem Buch nicht nur den aktuellen Stand der Forschung zusammen, sondern beschäftigt sich auch ausführlich mit den Ursachen für die Entstehung der Geschlechterdifferenzen und beschreibt, wie jeder von uns durch sein alltägliches Handeln unbewusst dazu beiträgt, die Leistungsunterschiede zu konstruieren und aufrecht zu erhalten...…mehr

Produktbeschreibung
Sind die als "braver" und fleißiger geltenden Mädchen den Buben in Bezug auf die schulischen Leistungen tatsächlich überlegen, wie oft behauptet wird? In welchen Fächern treten die Leistungsunterschiede zwischen den Geschlechtern besonders deutlich zu Tage? Der Bildungssoziologe Clemens Aichmayr fasst in seinem Buch nicht nur den aktuellen Stand der Forschung zusammen, sondern beschäftigt sich auch ausführlich mit den Ursachen für die Entstehung der Geschlechterdifferenzen und beschreibt, wie jeder von uns durch sein alltägliches Handeln unbewusst dazu beiträgt, die Leistungsunterschiede zu konstruieren und aufrecht zu erhalten...
  • Produktdetails
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 100
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 5mm
  • Gewicht: 150g
  • ISBN-13: 9783639221183
  • ISBN-10: 3639221184
  • Artikelnr.: 28013848
Autorenporträt
Clemens Aichmayr, geboren 1980 in Linz, studierte in seiner Heimatstadt Soziologie und beschäftigte sich dabei insbesondere mit bildungssoziologischen Fragestellungen. Basis für das vorliegende Werk war die Diplomarbeit des Autors, mit der er im Jahr 2008 sein Studium erfolgreich abschloss.