TaschenMosaik Bd.14
5,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dig und Dag beenden ihren Bericht über die aufregenden Ereignisse beim Silberabbau, als das Raumschiff auf dem unwirtlichen Planeten Archaikon landet, der sie jedoch mit Erdbeben, Unwetter und einem Vulkanausbruch empfängt. Zurück im Raumschiff erzählen sie von erstaunlichen Experimenten in Magdeburg.…mehr

Produktbeschreibung
Dig und Dag beenden ihren Bericht über die aufregenden Ereignisse beim Silberabbau, als das Raumschiff auf dem unwirtlichen Planeten Archaikon landet, der sie jedoch mit Erdbeben, Unwetter und einem Vulkanausbruch empfängt. Zurück im Raumschiff erzählen sie von erstaunlichen Experimenten in Magdeburg.
  • Produktdetails
  • TaschenMosaik .14
  • Verlag: Tessloff
  • Seitenzahl: 95
  • Erscheinungstermin: 13. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 148mm x 106mm x 7mm
  • Gewicht: 74g
  • ISBN-13: 9783730220368
  • ISBN-10: 3730220365
  • Artikelnr.: 51438206
Autorenporträt
Hannes Hegen, geboren 1925, studierte an der Staatsfachschule für Kunstglasindustrie Steinschönau, der Hochschule für angewandte Kunst in Wien und der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Im Dezember 1955 erschien Hegens erstes Bildergeschichtenheft. Die Digedgs begannen ihren unaufhaltsamen Weg. In 223 Bildgeschichten-Heften entwickelte Hannes Hegen bis zum Jahre 1975 Abenteuer um Abenteuer. Die Leser entdeckten mit den Digedgs die Welt. Das alte Rom und den Orient, Amerika und fremde Planeten, England, Frankreich, Rußland, Deutschland und Peru. Sie lernten zu ahnen, wie mühevoll und anstrengend Erfinden und Entdecken sind und wie Lernen und Spaß zueinander gehören.