Früher 14,99
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 7,50**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Broschiertes Buch

Haben Sie Lust, zusammen mit dem Rockmusiker Chris von Rohr in der Verenaschlucht auf Schatzsuche zu gehen? Wollen Sie erfahren, wo der berühmteste Wetterfrosch der Stadt als Kind spielte? Und warum für "Ironman"-Siegerin Carla Stampfli Chlorgeruch der betörendste Duft der Welt ist?
Dieses Buch begleitet Solothurner zu ihren persönlichen Orten der Heimat und erzählt ihre Geschichten. Ein außergewöhnliches Stadtporträt, das einlädt, Solothurn neu zu entdecken!…mehr

Produktbeschreibung
Haben Sie Lust, zusammen mit dem Rockmusiker Chris von Rohr in der Verenaschlucht auf Schatzsuche zu gehen? Wollen Sie erfahren, wo der berühmteste Wetterfrosch der Stadt als Kind spielte? Und warum für "Ironman"-Siegerin Carla Stampfli Chlorgeruch der betörendste Duft der Welt ist?

Dieses Buch begleitet Solothurner zu ihren persönlichen Orten der Heimat und erzählt ihre Geschichten. Ein außergewöhnliches Stadtporträt, das einlädt, Solothurn neu zu entdecken!
  • Produktdetails
  • Stadtporträts im GMEINER-Verlag
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 30. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 139mm x 17mm
  • Gewicht: 422g
  • ISBN-13: 9783839219898
  • ISBN-10: 3839219892
  • Artikelnr.: 50774101
Autorenporträt
Christoph Neuenschwander ist Sprachwissenschaftler und freier Journalist. Er forscht vorwiegend im Pazifik, kehrt aber immer wieder gerne an den Solothurner Aarestrand zurück. Beatrice Kaufmann ist in Lohn-Ammannsegg aufgewachsen, hat Germanistik und Geschichte studiert und arbeitet seit 2011 als freie Journalistin für die »Solothurner Zeitung«. Christof Ramser wurde im Bürgerspital geboren und erhielt zwischen Biel- und Baseltor seine Solothurner Prägung. Er ist Historiker und arbeitet als Journalist für die »Solothurner Zeitung«.